Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lisa Kienleitner


Free Mitglied, Graz

Kommentare 11

  • I Patrick König I 13. Oktober 2005, 7:41

    he ... die frau kenn ich doch, aber was ist eine landeshauptfrau? bild ist dir sehr gut gelungen.
    lg. patrick
  • Christian Fürst 12. Oktober 2005, 9:26

    man könnt natürlich sagen, zehn Jahre sind auch genug für jeden politiker.
  • Angela Wolf 12. Oktober 2005, 8:22

    ah, hätte ich doch bald eines deiner besonderen bilder übersehen...
    hut ab, da präsentierst du ein bild mit viel botschaft...
    glgTB
  • Jürgen Hellwein 9. Oktober 2005, 22:24

    Der Blitz stört ein bisschen, aber sonst ist es wieder deine Handschrift. ;-)
    Lieben Gruß Jürgen
  • Lisa Kienleitner 9. Oktober 2005, 13:21

    @ Peter: Ich weiß, dass sie Landeshauptmann genannt werden wollte, aber ich mag es persönlich nicht. Denn als sie zum Landeshauptmann gewählt wurde, wurde der Name auch zur Landeshauptfrau umgeändert. Nur auf ihren Wunsch haben sie sich wieder auf Landeshauptmann geeinigt.
    So hat es mir vor einigen Jahren der ehemalige Stadtrat Stoiser erzählt, weil es mich schon damals interessierte. :-o)))
    LG Lisa
  • Lisa Kienleitner 9. Oktober 2005, 13:07

    @ Ralf: Es war die Landeshauptfrau die durch die neuen Wahlen abgelöst wurde.
    LG Lisa
  • Ralf Perlak 7. Oktober 2005, 10:42

    Hi Lisa,

    ich kenne die Zusammenhänge nicht, aber den Abschied und die damit verbundenen Gefühle sieht man ihr deutlich an

    lg ralf

    ps. als ich den Titel las, war ich erst mal erschrocken, dachte, Du denkst an Abschied
  • Lisa Kienleitner 3. Oktober 2005, 19:14

    @ Arnd: Ich weiß Arnd, tut mir auch sehr leid, aber im Moment habe ich so eine Phase! :-/
    @ Marek: *lach* Stimmt, obwohl im Moment in der Steiermark genug Wind ist. ;-)
    @ Hans: Es war gar nicht so einfach, denn es waren zig... Fotografen da!
    @ Peter: ;-)))
    @ Kris: Ist nicht einfach immer im Mittelpunkt zu sein.

    Danke und schönen Abend!
    LG Lisa
  • foto fex 3. Oktober 2005, 12:25

    Hallo Lisa! Da warst du aber ganz schön nah am Geschehen!
    Schön, dass du dich nach einer langen FC-Pause wieder zurückgemeldet hast!
    LG
    HH
  • Marek Knopp 3. Oktober 2005, 11:30

    Hallo Lisa. Leider weiches Foto. Sonst isses sehr gut, die arme Ex-Landeshauptfrau hattte gestern nicht viel zu lachen. Egal neue Leute bringen frischen Wind, schau ma mal.
  • Arnd U. B. 3. Oktober 2005, 10:22

    Lange, lange habe ich kein Foto mehr von Dir gesehen (leider!!).
    Jetzt meldest Du Dich mit einem Bild zurück, das nach dem Titel und der Kleidung der Abgebildeten
    auch irgendwie traurig anmutet. Technisch ist es gut
    gelungen. Liebe Grüße Arnd