Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heiko Hoffmann


Pro Mitglied, B. bei L.

Abschied..

..Momente, an die man sich nie gewöhnen wird..

Kommentare 4

  • Danuta Butler 31. März 2004, 14:50

    Wir haben gestern einen sehr lieben Menschen verabschiedet.
    Er hat am Abend seiner Lieblingsbeschäftigung nachgegangen. Schon im Bett, noch lang ein Buch gelesen und dann ist er eingeschlafen.
    Am nächsten Tag war er nicht mehr da...
    Man kann es verstehen. Vernünftig darüber reden. Den Menschen mit uns weiter "leben lassen".
    Aber selbst mit dem Abschied wird man wahrscheinlicht nie klarkommen.
    Du hast recht.
    Das sind "Momente, an die man sich nie gewöhnen wird.."
    Grüße
    Dana
  • Horst Lehmitz 25. Januar 2004, 11:00

    An diesem Bahnhof habe ich auch schon so manchen lieben Menschen verabschiedet!Eine Vertrautheit stellt sich ein!Zum Bild ist alles gesagt!
    LG Horst L.
  • Lene Busch 24. Januar 2004, 10:20

    die Aufnahme ist schon Klasse, und die *Traurigkeit* entsteht eigentlich nur durch deine Titelvorgabe, ansonsten gefällt mir diese Nachtaufnahme und dass der Gibel nicht ganz auf dem Foto ist, ist im Grunde fast unbedeutend.
    Lene
  • Petra Dindas 24. Januar 2004, 9:26

    ..oben einen Hauch mehr Platz, aber sonst eine sehr schöne Nachtaufnahme mit guter aber auch trauriger Stimmung!
    lieben Gruß von Petra