Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
37 8

Abhängling

Halle (Saale), Marktkirche Unser Lieben Frauen
Abhängling von Nikolaus („Nickel“) Hoffmann, nach 1545, etwa in der Raummitte im Gewölbe des Mittelschiffs.

Aufnahme auf Film mit der Minolta MAXXUM 7000 AF und Teleobjektiv.

Kommentare 8

  • 13. Fee 20. April 2018, 22:23

    Ein antarktischer Mythos.
    Pinguine kippen um, wenn sie nach oben schauen... :-))
    Dann bin ich ein solcher.
    Ich schaue selten nach oben und wenn, fühlt es sich wie Umkippen für mich an.

    Farbe? :-)))
    Ja, eindeutig und das unbestritten.
    Abhänglinge sind daher in meinem Archiv nicht zu finden.

    Das was ich hier sehe nenne ich eine Architekturleistung.

    Ich schaute mir Deine kleine Fotoserie an.
    Man muss es einfach lieben und sich stets in Erinnerung rufen, wie alt das alles ist.
    Was es alles überstanden hat. Allein die Jahreszahl 1545 ist Gänsehaut...und wir können all das heute noch sehen...

    LG an Dich
    fee
  • MenGarr 20. April 2018, 19:45

    Klasse! Du hast Dein Versprechen gehalten :-)) Einfach nach oben sehen...... ;-))
    Ich kenne diese Kirche von innen (ich mag Halle sehr, u.a. wegen dem Laternenfest), aber auch da hab´ ich wohl nicht nach oben gesehen. Wenn Du mir jetzt erzählt hättest, dass es sich um die Kirche St. Evergislus in Brenig handelt – ich hätt´s Dir auch geglaubt ;-) Mir gefallen alle vier! Von den farbigen Aufnahmen diese hier am meisten. Da stimme ich Betty zu. Liebe Grüße, Bernd
  • Betty M 19. April 2018, 21:13

    Farbe??? Na sowas, bin ick ja platt wa.
    Also von den vieren gefällt mir dieses hier am besten. Das "schmale" ist mir zu unruhig, da ist mir zu viel drauf, auch wenn das Gerippe rein architektonisch beeindruckend ist.
    Das schwarz-weiße ist mir zu dunkel, da verschwindet die Hälfte im Finstern. Sieht aus wie eine Aufnahme aus den 50er Jahren... Und das andere, das dem hier ähnlich ist, das sieht irgendwie so sauber aus... also dieses hier sieht mehr nach alte Kirche aus, das ist von den Strukturen interessant. Außerdem hat der Abhängling so schöne Schlaufen und der andere nicht...
    Hast du auch ein symmetrisches?
    lg betty
    • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
    • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
    • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet
    • Kommentar wurde vom Besitzer des Bildes ausgeblendet

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Upward!
Klicks 37
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von