Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roland S


Free Mitglied, Freiburg

Kommentare 6

  • Bergstrolch der 1. 28. Mai 2006, 16:32

    Ha das war ja weit vorbei.Hätte aber sein können, die Schwefelflechten auf glattgeschürftem Granit haben die Vermutung aufkommen lassen.

    Gruß Denis
  • Roland S 26. Mai 2006, 22:15

    @Denis Thomas: Nein, nicht ganz; das war in der Schweiz in der Nähe vom Sustenpass.
    Gruss Roland
  • Bergstrolch der 1. 17. April 2006, 22:24

    Ist das im Setesdal? (Süd Norwegen)?

    Denis
  • Andras Fabian 16. November 2004, 10:28

    Hei, dass ist mal eine tolle Perspektive (eine super Bildidee). Da hat man so richtig das Gefühl mitten drin zu sein. Wirklich beeindruckend. Und so wird auch die sonst- zumindest aus der Perspektive - etwas langweilig erscheinende graue Wand interessant!
  • Thomas Epting 15. August 2004, 23:57

    Spannende Perspektive! Das Seil verschwindet tatsächlich im Nirgendwo?! Hier gilt übrigens auch, mit ein klein wenig Nacharbeit hätte man noch deutlich mehr aus dem Bild holen können! LG Thomas
  • Reinhard Kö. 15. August 2004, 23:32

    Huii, sieht das gefährlich aus! Das Seil scheint sich im nichts zu verlieren. Kann man die Gegenstelle auf dem Bild erkennen ?
    Ein ziemlich spannendes Foto. Reportage-like. Gefällt mir sehr gut.
    LG - Reinhard