Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
696 1

4manson


Free Mitglied

- abgefahren -

Bahnhof Mesendorf an der B 107 bei Pritzwalk in der Ostprignitz.
Die in diesem historischen Bahnbereich zu bewundernde kleine Schmalspur-Dampf-Lokomotive hat eine Länge von 7,8 m und schaffte einst eine Geschwindigkeit von 30 km/h. Diese Lok soll wieder fahrfähig gemacht werden. Sie gehört dem Verein "Prignitzer Kleinbahnmuseum Lindenberg" e. V.

Kommentare 1

  • Sam4U 11. April 2010, 23:53

    Gleise in eine andere Zeit. Hier wirkt alles ruhiger, besonnener. Selbst die Farben der alten Wagons haben Charme. Mir gefallen die Hinweisschilder, die richtungsweisend informieren. Ob es hier auch ein Schild mit der Aufschrift
    "30 Minuten Verspätung" gibt? Sicher nicht, denn hier scheint die Welt noch in Ordnung.