Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
2.882 66

abgedunkelt

Buchenschleimrüblinge stammen noch aus dem letzten Jahr (http://www.traumflieger.de/desktop/panorama/wunderbuche/wunderbuche.php), fand sie aber zu schade fürs Festplattenarchiv. Um das Umfeld abzudunkeln, kam eine Power-LED zum Einsatz.

Kommentare 66

  • Stephanie Olitzsch 9. September 2013, 23:29

    Das ist ein sehr, sehr schönes Bild. Der Hintergrund ist harmonisch und von den Farben stimmig. Ganz tolle Arbeit. Liebe Grüsse Stephanie
  • Sven Klügl 10. Oktober 2012, 16:11

    Klasse Bild!
  • Mykophile Waldwutz 5. Oktober 2012, 21:47

    Die Gestalltungsmöglichkeiten mit Licht sind, ganz besonders an diesem Pilz, fast unendlich. Ich bin und bleibe ja ein Echtlichtfan, aber trotzdem gefallen mir auch solche Varianten ganz ausgezeichnet, solche Bilder wirken auf mich sehr surreal und laden zu Assoziationen ein, ein Grund warum mich Pilze als Motiv faszinieren, es ist eben nicht nur ein reines Naturmotiv, sondern man kann das Fotografenhandwerk daran richtig ausleben.

    LG Olaf
  • Stefan Traumflieger 18. September 2012, 1:35

    war ein paar Tage unterwegs, daher etwas spät meinen herzlichen Dank für den Voting-Vorschlag, auch wenn er nicht durchgekommen ist!

    @Fotomama: die Buchenschleimrüblinge wachsen auf abgestorbenen Buchenästen, da war die tiefe Perspektive kein grosses Problem!

    @Burhkard: ich habs auch verpasst ;-)

    viele Grüsse
    Stefan
  • Fotomama 16. September 2012, 10:39

    Eine Schande, dass das Bild abgelehnt wurde. Ich finde den warm-kalt-Kontrast, das Bokeh, die Lichtreflexe auf den Pilzen und vor allem den scheinbaren Abdruck der Pilzlamellen auf dem Boden ganz klasse!
    Für mich ein supermotiv mit schönem Bildaufbau. Die niedrige Perspektive kommt auch gut. Wie bist du so tief gekommen, dass du so schön unter die Lamellen fotografieren konntest?
    Das Einzige, was ich vielleicht bemängelt hätte, ist der Spinnenfaden zwischen den Pilzen. Wenn du den verschwinden lässt, ist es perfekt.
    Gruß, Fotomama
  • Burkhard Wysekal 15. September 2012, 8:51

    Ich hätte gerne ein Pro vergeben, habe aber das Voting nicht mitbekommen.
    Und der große Abstimmer bin ich auch nicht, der da ständig rumkramt.....:-)).
    LG, Burkhard
  • Holger Peterlein 14. September 2012, 20:02

    Stefan, super Aufnahme!

    VG Holger
  • derlichtbildknipser 14. September 2012, 18:54

    Traumfliegerpro
  • Reisemarie 14. September 2012, 18:54

    PRO
  • Klaus Zeddel 14. September 2012, 18:54

    Pro!
  • KLAAS H 14. September 2012, 18:54

    -
  • Monsieur.Mori 14. September 2012, 18:54

    geben wir ihnen eine chance
  • Charly 14. September 2012, 18:54

    +
  • ChristophS. 14. September 2012, 18:54

    c
  • Dr.Thomas Frankenhauser 14. September 2012, 18:54

    Wunderbares Pilzportrait, Stefan! Ein Genuß, es anzusehen. Klasse Farben und mehr als man sonst bei Pilzbildern sieht - trotzdem nicht übertrieben.
    PRO!
    LGT

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 2.882
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten