Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Stock


Free Mitglied, Rantrum

Abflug in der Kolonie

EOS 20D, 3.5-5.6/28-135 IS, aus der Hand bei 1/10 sec. f/5.6, ASA 400

Kommentare 2

  • Eberhard Giese 11. Juni 2005, 16:52

    Ein interessantes Bild. Wahrscheinlich ist es in einiger Hektik entstanden. Es zeigt aber, das verwischte Motive auch bei Naturfotos eine starke Dynamik zum Betrachter rüberbringen. Besonders links oben sind die Seeschwalben gerade mitten im " take-off". An dieser Stelle hat das Bild fast etwas filmmäßiges. Trotzdem: ob mir das Bild so richtig gefällt - da bin ich mir nicht sicher und es bleibt die Frage: Warum flüchten die Vögel ? Aber gerade das macht natürlich wieder ein bißchen die Spannung aus....

    Gruß Eberhard
  • Michael Deiner 6. Juni 2005, 21:40

    Da ist aber ein gewusel :(

Informationen

Sektion
Klicks 492
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz