Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

barbara hetterich


Pro Mitglied, Gelnhausen

+++Aber Hallo... nix wie weg...+++

... grins..... wir mit der Nußschale an Land..................
......und Ihr ab ins Wochenende, das wünsche ich Euch ganz herzlich!!!!
Danke für Eure lieben und lustige Kommentare zu diesen erlebnisreichen Bildern, die ich beim Stöbern im Archiv gefunden habe.

+++ ich beobachte .....
+++ ich beobachte .....
barbara hetterich


Leichtsinnig waren wir weiß Gott nicht, wir hatten genügend Abstand, da man ja bekanntlich weiß, wenn man solche Gegenden betritt, wie man sich verhält und man sich eh vorher schlau gemacht hat. Also blauäugig ging diese Tour nicht vonstatten. Nach Einbruch der Dunkelheit blieben wir auch schön brav in unseren Zelten, denn diese Wuchtbrummen hörte man nachts durch das Camp "grunzen" und die Hinterlassenschaft konnten wir am nächsten Morgen "bestaunen".
+++ meine Nasenlöcher beben !!! +++
+++ meine Nasenlöcher beben !!! +++
barbara hetterich

Liebe Sandra, falls Du auch dieses Foto anschaust, ja, leider regnet es manchmal in Afrika. Die Menschen freuen sich, was ein jeder versteht, jedenfalls die meisten und es riecht auch wirklich lecker. So sagen sie es, alles ist lecker.

Also ein schönes Wochenende, am Sonntag wird gegrillt !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kommentare 26

  • Andreas Kögler 31. Mai 2015, 0:15

    aaah ja ,offenes Maul war mir fotografisch leider nicht vergönnt ! Während des Filmens sagte meine Frau öfters: Jetzt hat´s Maul offen ! Aber beim Filmen umschalten - da war es schon vorbei !
    Nee , also gestunken hatte es an den Wasserlöchen der Flußpferde nicht , da war alles eher Duftneutral !
    Aber an der namibischen Robbenkolonie , da hatte es bestialisch gestunken , schon einen Kilometer vorher !
    gruß andreas
  • kuegi 19. April 2013, 23:40

    Einmaliges Foto!! Genau im richtigen Moment erwischt und total scharf geworden.
    LG Michael
  • Starcad 16. April 2013, 21:48

    Vom feinsten!!!!!!
    LG Marc.
  • Andreas E.S. 15. April 2013, 20:52

    Ich bin spät dran, denn das Wochenende war sehr aufregend und zeitraubend. So ein aufgerissenes Maul beim Hippo deutet immer auf heftige Drohung hin. Da ist es gut, wenn die Zeichen versteht und Abstand hält beziehungsweise ihn sich schafft. Solche Fotos vergrößern wieder die Afrikasehnsucht. Dir eine gute Woche.
    LG Andreas
  • Juan 15. April 2013, 12:09

    allerdings, da habe ich gleich in die Hosen g........
    Aber mit dem Tele würde ich ihm schon näher kommen, ob ich allerdings mit meinem "Zitteri" ein so gutes Bild fertigbringen würde, das bleibt dahingestellt.
    Liebe Grüsse Juan.
    die Nase des Leoparden
    die Nase des Leoparden
    Juan
  • Mike JB 14. April 2013, 0:04

    für mich ein schöner Moment !!!!!!
    LG Mike
  • Ali Kusoglu 13. April 2013, 23:42

    Das ist einfach nur

    *F*A*N*T*A*S*T*I*S*C*H*

    Liebe Grüße Kusoglu
  • Folke Olesen 13. April 2013, 22:17

    Oh, das reißt aber die Klappe auf. Das ist spannend, da auf dem Wasser zu sein.
    Gruß Folke
  • La33 13. April 2013, 13:12

    schon gewaltig wie weit die das Maul aufreisen, eine
    sehr beeindruckende Aufnahme...auch Dir ein
    schönes Wochenende!
    lg.Herbert
  • Kova- a 13. April 2013, 8:44

    das ist hammerhart so ne geöffnete Schnauze !
    sehr gut abgepasst !
    VG André
  • Clemens Kuytz 13. April 2013, 8:31

    neee,Barbara,sowas darf nicht im Archiv liegen bleiben...KLASSE Wildlife...beeindruckende Aufnahme in bester Quali.
    Dir ebenfalls ein schönes motivreiches WE
    lg clem
  • Persi 12. April 2013, 23:23

    Toll ...das Bild ist echt klasse!
    lg Persi
  • Karina M. 12. April 2013, 23:04

    ... eine ganz schön große Klappe
    LG Karina
  • Marion R. 12. April 2013, 21:48

    Eine herrliche Wildlife - Momentaufnahme !
    LG
    Marion
  • Rainer Fuchs rf 12. April 2013, 21:36

    Hallo Barbara ,
    Deine Kommentare sind immer wieder schön zu lesen .
    LG , rainer

Informationen

Sektion
Ordner Afrika
Klicks 674
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv ---
Blende 20
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 300.0 mm
ISO 400