Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Keßler


Free Mitglied, Karben (bei Frankfurt am Main)

Aber bitte doch: eine blaue Kohlmeise!

Ja zurzeit kann ich wirklich nur mit Meisenfotos "dienen" und die sind nun auch schon bald drei Wochen alt. Es ist echt blöd, dass man sich selbst als Beamter auch hin und wieder auf die Arbeit konzentrieren muss...

Canon D 60, 4/300 L + 1,4x-Extender
ISO 400, Blende 5.6, 1/60 Sek.

Neatimage, Ausschnitt, Tonwertkorrektur.
Nach dem Verkleinern USM und um die Kopfregion zusätzlich partiell nachgeschärft, die Schwingen nachträglich jedoch wieder weichgezeichnet, da sich durch das USM die berühmten "Treppchen" bildeten.

Außerdem die dunklen Passagen der Kopfregion mit weicher Kante ausgewählt, als neue Ebene aufkopiert und die beiden Ebenen "negativ multipliziert". Dadurch erhielt ich dort noch einige erkennbare Gefiederstrukturen.

Mit andern Worten: manipuliert wie verrückt ... :-)))

Das ist übrigens der gleiche Zweig, auf dem mich der Specht überraschte.

Echt blöd gelaufen ...
Echt blöd gelaufen ...
Jürgen Keßler

Kommentare 19

  • Helmut Gutjahr 8. Februar 2004, 13:33

    Sehr schön in Szene gesetzt und der Vogel hat auch noch Luft zum Atmen!
    LG Helmut
  • Ruedi Stähli 1. Februar 2004, 22:04

    Ein tolles Bild. Ich habe letztes Wochenende ca. 20 Meisenbilder gemacht aber keines war nahezu so schön wie dieses.
    Kompliment!
    Liebe Grüsse aus Bern,
    Ruedi
  • G. Weber 25. Januar 2004, 17:40

    schlicht und wunderschön
    Gruß Gabi
  • Gustav Miller 25. Januar 2004, 16:46

    Ein herrliches Portrait einer Kohlmeise.
    Bildkomposition, Farben und Schärfe sind begeisternd.
    Gruß Gustav
  • Anne G. 24. Januar 2004, 23:05

    wenn ich doch nur im ansatz was von der ebb verstünde.....*seufz* ........ein klasse bild - wie auch immer gemacht. lieben gruß, anne
  • Jürgen Keßler 24. Januar 2004, 9:56

    Danke, ihr seid eine echte Hilfe ..... :-)

    Zwischenzeitlich habe ich mir nach zahlreichen Fehldiagnosen sogar ein fettes Bestimmungsbuch zugelegt und ich war wirklich der Meinung, aufgrund der Zeichnung müsse dies eine Kohlmeise sein. Die abgerundete Kopfform erinnerte mich allerdings eher an eine Blaumeise und so war ich selbstredend ein dankbares Opfer für Hardys Korrektur und Michaels und Markus' "schallendes Gelächter" !!

    Naja, mit mir kann man es ja machen ..... :-((

    Viele Grüße Jürgen
  • Marco D. 24. Januar 2004, 7:57

    Holger hat Recht: das typische Merkmal der Blaumeise ist viel weiß im Gesicht mit einem schwarzen Augenstreif. Deine Meise ist totz des Blauen Schimmers an den dunklen Partien eindeutig eine KOHLMEISE.

    Gruß
    MD
  • Holger aus HRO 24. Januar 2004, 6:56

    schön erwischt, auch guter Bildaufbau, aber wenn das eine Blaumeise ist und keine Kohlmeise - dann bin ich Goethe!
    Gruß Holger
  • Der Holsteiner 24. Januar 2004, 0:23

    Toll freigestellt und beste Schärfe.

    Gruß
    Bernhard
  • Günter Hahn 23. Januar 2004, 22:39

    Mir kannst Du immer Deine Meisenfotos zeigen, gefällt mir gut und ein schöner Aufbau mit einem sehr gelungenen Hintergrund.
    Gruß Günter
  • Markus Joppe 23. Januar 2004, 20:29

    aber trotzdem klasse :-)

    lg markus
  • Irene K. 23. Januar 2004, 20:02

    wenn ich lese, was du mit dem Foto gemacht hast, dann kann ich nur sagen, dass du ein Manipulationskünstler bist. Man sieht es dem Bild nicht an, es wirkt sehr natürlich.
    Hast du mal spasshalber das Original noch? So für eine Darstellung vorher/nachher.
    lg Irene
  • Roland Zumbühl 23. Januar 2004, 19:56

    Da hast du uns aber eine schöne Meise auf den Monitor ge-beamt. (Beamen kommt von Beamter.)
    Das Bild beeindruckt mich, weil der Vogel so nahe und lebendig wirkt, als hörte ich ihn demnächst zwitschern.
  • Hardy Gronau 23. Januar 2004, 19:31

    sehr schönes Bild, aber dies ist eine Blaumeise.
    Gruß
    hardy
  • Rüdiger Bartsch 23. Januar 2004, 19:17

    Sehr schön auch ohne Sonne! Beneidenswerter Hintergrund...
    LG Rüdiger