Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Heiko Rehe


Basic Mitglied, Wendländer

Abendzeit...

Unweit von unserem Dorf. Ein Ort der Ruhe und Besinnung.



Geh ich zeitig in die Leere
Komm ich aus der Leere voll

Wenn ich mit dem Nichts verkehre
Weiß ich wieder was ich soll

Berthold Brecht

Kommentare 15

  • Martin II 29. Januar 2014, 15:11

    Das Foto hat wirklich eine tolle Wirkung, ich bin lange dran hängengeblieben. Es stört wirklich nur die Birke direkt über dem Kopf, aber das hast Du ja auch schon erkannt.
  • Sinja. 19. Juni 2011, 15:50

    Einige deiner Bilder gefallen mir,...
    ...und dieses hier ganz besonders,
    LG Sinija
  • M.Kretschmar 25. Dezember 2010, 16:38

    Toller Bildaufbau,
    es strahlt so eine herrliche Ruhe aus.
    Gefällt mir ausserordentlich.
    VG Martin
  • Günter Roland 7. Dezember 2010, 19:25

    Da hast Du die wunderbare Abendstimmung bestens eingefangen. Dein Foto strahlt eine wohltuende Ruhe aus. KLASSE !!
    LG Günter
  • Heiko Rehe 2. Dezember 2010, 12:57

    Brauchst aber nicht unbedingt das teure 1,2er denn das 1,8er reicht vollkommen aus.
    Beim 50er hab ich mit dem f1,4 auch die preiswerte "Mittellösung" genommen und noch nie bereut.
  • Zumsel 2. Dezember 2010, 11:51

    85 ist bei mir in der planung... ein wirklicher Traum.
    Derzeit darf ich "nur" mit dem 50 leben...

  • Heiko Rehe 2. Dezember 2010, 11:15

    @Zumsel,

    macht das nicht die Automatik???

    Spass beiseite: Ich liebe meine beiden "Festbrenner" mit 50 und 85 mm - Besonders das Letztere und dann am Vollformat. Feines, weiches Bokeh und Rasiermesserscharf.
  • Zumsel 2. Dezember 2010, 10:52

    Herrlich intensive Wirkung.
    Offensichtlich kannst Du mit der Blende umgehen....
  • Heiko Rehe 23. November 2010, 0:26

    @Michael,
    ich war auch hin und her gerissen, ob ich die Birke wegstempeln soll. Ich hatte es ausprobiert aber dadurch wurde der Hintergrund so langweilig. Besser wäre es gewesen, wenn ich etwas weiter links oder rechts gestanden hätte, dann wäre der Streifen als Birkenstamm besser zu erkennen gewesen und hätte dann auch wohl nicht mehr gestört.
  • -Jörn Hoffmann- 22. November 2010, 23:35

    DER
    Hammer schlechthin . . . !
    Grandiose Freistellung . . .
  • Michael Bernert 22. November 2010, 23:12

    mich stört hier das der helle streifen direkt über ihr kopf ist, ich hätte es weggestempelt .
  • Heiko Rehe 22. November 2010, 8:54

    Jep - eine Neuauflage. Ab Montag hängt eine kleine Ausstellung von mir. Da habe ich einige Fotos noch mal überarbeitet und wollte hier nur noch mal testen ;-)
  • WendenBlende 22. November 2010, 0:33

    Nicht nur Ruhe, sondern auch Sommer!
    Das Foto habe ich hier schon mal gesehen. Hast du es neu bearbeitet?
    LG
  • LIBOMEDIA 21. November 2010, 15:47

    Das Bild strahlt so viel Ruhe aus.
    Sehr schön.
  • MimiChérie. 21. November 2010, 13:26

    Das Bild wirkt auch sehr beruhigend.
    Der Schnitt ist auch gut gelungen.

    LG!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 1.435
Veröffentlicht
Lizenz