Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christian Camenzind


Free Mitglied, Seewen (SZ)

Abendstimmung über den Eisbergen

etwas höherer und anderer Standpunkt als hier von Markus:

Grönland „Tagesende am Eisfjord“ FVR 2012
Grönland „Tagesende am Eisfjord“ FVR 2012
Markus A. Bissig

Kommentare 8

  • Sabine Röhl 9. Juni 2013, 9:50

    SAGENHAFT!!!
  • Sylvia Graber 1. Oktober 2012, 14:12

    Ist das schön! LG Sylvia
  • Roland Zumbühl 29. September 2012, 14:54

    @ Christian: Oh, das sieht meinen Fotoausflügen ähnlich ausser den Punkten 3 (Stativ), 9, 12 und 13 (Eisberge) ... ,-)
    Danke für den Fleiss der Auflistung. Geniesst es jetzt wieder.
  • Thomas Castelberg 29. September 2012, 14:49

    Einfach spitze.
    Gruss Thomas
  • Christian Camenzind 29. September 2012, 14:11

    @Roland
    was muss man machen:
    - Motiv suchen (nicht einfach bei der Vielzahl der Möglichkeiten)
    - 5 Std. wandern
    - Stativ aufstellen
    - Frage der Brennweite lösen
    - Fotobuch zu kontaktieren, welche Blende einzustellen sei
    - Einstellungen der Kamera prüfen
    - scharf oder unscharf stellen, je nach Bedarf
    - zwischendurch die Natur geniessen (nicht immer einfach beim Fotografieren)
    - die Geräusche der Eisberge reinziehen
    - die Lichtsituation beurteilen
    - Überlegungen, wie könnte sich die Lichtsituation verändern (Wolkenbild, kommt Sonne nochmals, etc.)
    - die vorderen Eisberge als Vordergrundselement einbauen
    - ev. einige Minuten warten bis die vorderen Eisberge eine bessere Position eingenommen haben
    - und wenn dann das Licht auch noch stimmt, endlich auslösen (falls Akku nicht leer und CF-Karte eingelegt)
    - wenn alles geklappt hat, das Hühnerhautgefühl geniessen und die zurückliegenden Frustmomente bei Motiven wo es nicht hat "wollen sein" vergessen.

    ein nicht ganz ernst gemeinter Spontankommentar von meinem Kollegen Markus Bissig, der am Frühstücktisch sitzt und in die Eiswelt schaut.
  • Annette Arriëns 29. September 2012, 11:14

    @Roland: hinreisen und genießen. mit lieben Grüssen aus der ebenfalls verschifften Region Zielebach ;-(( / :-)
  • Roland Zumbühl 29. September 2012, 11:10

    Da hocke ich in der verschifften Region Basel und staune ob dieser Landschaft und der Farbenpracht dieses Bildes. Was muss man da als Fotograf eigentlich noch machen?
  • Annette Arriëns 28. September 2012, 21:48

    Dein Standpunkt gefällt mir sehr gut, weil es uns einen Blick hinter den Eisbergen auf das rosa-reflektierende Meer erlaubt. Das Wolkenband weckt der Schein eines schiefen Horizontes. Das Bild macht gluschtig auf ein Eigenerlebnis dort (natürlich unter dem Motto Pro-Emo) ;-)))). lg, Annette

Informationen

Sektion
Ordner Abstrakt
Klicks 529
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Sigma 105mm f/2.8 Macro EX
Blende 8
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 105.0 mm
ISO 100