Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Abends bei Lindenberg

Abends bei Lindenberg

431 2

K.2 Rainer Eichhorn


Free Mitglied, DBR oder LRO

Abends bei Lindenberg

Am "Brückentag" zwischen Himmelfahrt und dem nächsten Wochenende ist beim Pollo immer "Sondertag" für Fotografen. Die Ergebnisse sind dann auch in der FC immer schön anzuschauen. Diesmal gab's geplanten Betrieb von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, wobei der Plan leider am Morgen nicht eingehalten wurde. Die Sonne ging zwar wie geplant auf jedoch entschloss man sich lokal den Plan zu ändern, sodaß die Teilnehmer die sich an den Plan hielten zum Sonneaufgang keinen Zug vor die Linse bekommen konnten. Der Rest des Tages war aber mit guten Motiven nur so gespickt - zumal auch Petrus für ein sehr ordentliches Umfeld sorgte.
Diverse schöne Abendfotos aus der Wiese beim HP Vettin waren schon zu sehen. Ich werde mal mit einem Foto ergänzen das die Strukturen auf der Schattenseite des Zuge noch sichtbar erscheinen lässt und hoffe das es dem einen oder andren Betrachter gefällt.

Kommentare 2

  • Olaf Herrig 1. Juni 2014, 18:37

    Rainer, ich glaube so wirkt das nicht! Vermutlich hast Du das Bild zu weit aufgehellt. Am Besten würde das kommen, wenn der Zug fast nur als Scherenschnitt durchs Motiv dampft. Hier sind harte Kontraste gefragt! Das Motiv war natürlich das Highlight des Tages und das lange dableiben hat sich schon deshalb gelohnt!
    Gruß, Olaf.
  • Ralf Fickenscher (2) 1. Juni 2014, 17:17

    Mal etwas anderes es passt zwar noch.Doch fehlt heir der Kontrast.

    Vg.Ralf