Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Lubeca


Basic Mitglied, Buchholz i.d.N.

Abendruhe im Kloster

Der Tafelberg Puig de Randa erhebt sich mitten aus der Ebene Es Plá bis zu einer Höhe von 542 Metern. Drei Klöster wurden in unterschiedlicher Höhe gebaut; das bedeutendste ist das Santuari de Nostra Senyora de Cura ganz oben, denn hier hat im 13. Jahrhundert der verehrte mallorquinische Universalgelehrte Ramon Llull einen Großteil seiner Schriften verfasst.
Besonders am Abend lohnt sich der Besuch, wenn die untergehende Sonne die ganze Anlage in ein warmes Licht taucht und man von der Terrasse aus einen wunderbaren Blick über die Es Plá genießen kann, während sie langsam in der Dunkelheit versinkt.

Ein Hauch von Abschied...
Ein Hauch von Abschied...
Lubeca


Mallorca im Herbst 2013

Kommentare 16

Informationen

Sektion
Ordner Mallorca
Klicks 789
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ4
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 4.7 mm
ISO 160

Gelobt von