Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Abendrotpanorama (220° Pano)

Die Grösse der Landschaft wird einem erst in der Panoramaansicht bewusst. Um den ganzen Oeschinensee (1'522m) mit der umliegenden Bergwelt auf ein Bild zu bekommen, reichen 17mm Brennweite bereits nicht mehr aus.

Wir haben Glück, an diesem Abend: das letzte Sonnenlicht verfärbt die Felswände am Ostufer glühend rot. Was für ein gewaltiges Spektakel! Unsre Kameras klicken um die Wette. Manchmal kann man es kaum glauben, dass sich solche Landschaften so nahe von unserem Zuhause befinden. Wir sind auf jeden Fall dankbar für all diese Möglichkeiten und Naturschönheiten.

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 18, 1/13 Belichtung, 24mm Brennweite, 400 ISO, Grauverlauffilter, Stativ, Pano zusammengestellt aus 11 Einzelaufnahmen im Hochformat, Web Sharpener.
(04.09.13)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://www.natur-welten.ch

Kommentare 4

  • snapshot21 22. November 2013, 12:23

    Ein wirklich eindrucksvolles Panorama mit wunderschönem Abendlicht. Die tiefstehende Sonne taucht die Bergspitzen in ein zauberhaftes Rot. Aber auch die satten Farben im VG und gesamte Blick über den See zu den Bergen gefällt mir richtig gut.
    LG Christiane
  • bild-erzähler 13. Oktober 2013, 10:04

    Viel zu wenig beachtet . . . ich finde das foto großartig . . . man wird fast demütig bei der Schönheit der Landschaft.

    Viele Grüße . . . Thomas
  • Dieter.Mueller 11. Oktober 2013, 15:32

    Ein Pano vom allerfeinsten! Respekt!

    LG
    Dieter
  • Klaus Kieslich 11. Oktober 2013, 14:39

    Wunderbar
    Gruß Klaus