Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günther Uhe


Pro Mitglied, Höxter

Abenddämmerung

Schottische Küste , Rotfilter

Kommentare 26

  • Günther Uhe 18. März 2003, 23:00

    @ Monika : das gilt natürlich alles nur für SW ,
    ich sah gerade Dein farbiges Wolkenbild !!
  • Günther Uhe 18. März 2003, 22:58

    @Monika : auf keinen Fall zurückschenken !! :-))
    ein Orange-Filter ist öfter einsetzbar als ein
    Rot-Filter . Da ein Rotfilter das Himmelsblau fast
    schwarz macht , brauchst Du dafür einen hellen
    Vordergrund , sieht toll aus , wenn eine weiße
    Hausfassade oder eine Schneelandschaft im Spiel
    ist , bei dunklem Vordergrund ist aber alles dunkel
    und kein Kontrast mehr vorhanden , das müßte man
    dann als " Low-Key " oder " Abendstimmung "
    verkaufen ! :-)))

    Gruss
    Günther
  • Monika Die 18. März 2003, 22:07

    @Günther: Ich habe eine ziemlich dunklen Gelbfilter "geschenkt" bekommen, soll ich den zurückschenken :-) Und ich würde für eine solche tolle Landschaft den Blendenschwund gerne hinnehmen und das Stativ mitschleppen :-)
    @Dieter: Das Bild von Stefan ist ja ein Hammerbild! Deines ist auch echt krass und deine Vorliebe für solche Gebilde kann ich echt verstehen und wir in Obb. haben auch manchmal Glück damit :-)
    LG Moni
  • Harald Freis 18. März 2003, 20:06

    Gigantisch !!
    Gruß
    Harald
  • Dieter Cosler 18. März 2003, 13:47

    Huch,
    muss wohl noch meine Meinung über die Wolken loswerden ( habe ich doch total verpasst... Dank Monika ).

    Na ja..... die gehen so.... da bin ich besseres von der Nordsee gewohnt. Bei schottischen Wolken hilft eben das dickste Rotfilter nicht..... die sparen eben überall.....

    Und das Günther.... das sind RICHTIGE Wolken..eben Nordseewolken ( auch wenn sie nur aus PS kommen...**gg)

    Gruss
    Dieter
    Falsche Welt .....
    Falsche Welt .....
    Dieter Cosler

  • Günther Uhe 18. März 2003, 12:51

    @ Ulla : Grobkörnigkeit ist bei meinen Bildern immer
    entweder Entwicklungsfehler ( kommt Gott sei Dank nicht mehr so häufig vor ) oder Scanfehler ( kommt
    leider sehr häufig vor :-))

    @ Monika : für sachliche Kritik bin ich nie " böse " !!!
    zu den Filtern : gelb schwache Steigerung der Wolkenstruktur , orange stärker , rot dramatisch !
    kostet aber ca. drei Blenden !!
    Daß Du an meinem Foto etwas zu bemängeln hast ,
    halte ich für völlig normal , aber mußt Du mir gleich mit
    Dieter drohen ??? :-))))

    LG
    Günther
  • Carina Meyer-Broicher 18. März 2003, 9:34

    ist das okay, wenn ich's einfach nur schön finde? und wenn überhaupt würde ich oben bis zum dem fliegenschiss schneiden. aber das muss nu wirklich nicht sein.
    lg carina
  • Dieter Cosler 18. März 2003, 9:01

    ppppffffffffffffffffffff........

    gestalterisches Element .........

    2 Minuten ..... dann zeig ich Dir mal was Gestaltung ist......***ggggg
  • Stefan Negelmann 18. März 2003, 8:56

    @ Dieter C.:

    bei mir ist es gestalterisches Element,
    bei dir ein Belichtungsfehler.


    *ggggg*
  • Dieter Cosler 18. März 2003, 8:55

    @Dieser Negelmann.......

    bei mir kritisiert er gleissendes Licht das ausfrisst.....
    ..... und dann bringt er sein eigenes Bild als Beispiel......

    nicht zu glauben......***gggg
  • Dieter Schumann 18. März 2003, 8:53

    eigentlich müßte ich das maul halte ... weil ich nichts zu kritisieren habe ... aber ich mag nicht .... selbst der mittige Horizont ist goldrichtig, weil er verleiht dem Foto die Ruhe, die es ausstrahlen möchte .... gefällt mit leider.

    Gruß Dieter
  • Stefan Negelmann 18. März 2003, 8:42

    @ Günther:

    das beste Handbuch liegt Deinem Programm als pdf-Datei bei, brauchst Du nur auszudrucken:)

    Gruß
    Stefan
  • Günther Uhe 18. März 2003, 8:36

    @ Dieter : gutes Auge !!! habe etwas dilletantisch versucht . das einzige Staubkorn wegzupixeln :-))
    ( habe gestern ein Handbuch für PS bestellt , ich
    hoffe , es ist eins für Idioten !! :-))

    Gruss
    Günther

    Dank an alle !!
  • Stefan Negelmann 18. März 2003, 8:34

    *hähä*

    hier nochwas zum Thema:

    gleissendes Licht
    gleissendes Licht
    Stefan Negelmann
  • Stefan Negelmann 18. März 2003, 8:33

    regeln muß man kennen, um sie dann bewußt (oder unbewußt durch geschultes Sehen) zu brechen:)

    Klar könnte man hier irgendwo herumschnippeln...mein Blick fällt hier immer wieder auf die Horizontlinie und gibt mir so einen besonderen Eindruck der Weite der Landschaft.

    Klar kann ich es mir auch ohne den grossen Stein in der Mitte oder mit weniger Himmel vorstellen - bare das muß nicht sein und letztendlich entscheidet der Fotograf:)

    Gruß
    Stefan