Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Peerenboom


Pro Mitglied, Neuss

A8

Ich danke den netten Mitarbeitern der Fa. Audi für die freundliche Genehmigung und Ünterstützung dort Fotos machen zu dürfen. Sie haben sogar für mich das Licht noch eine 1/4 Stunde länger angelassen. Nochmals Herzlichen Dank!!!

Das Foto ist out of the Box, also nicht bearbeitet. Als Filter benutzte ich einen Grey Filter Vario ND2 - 400.

Canon 5D Mark III, Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Brennweite 24mm, F 13, BLZ 30 Sek., ISO 100

Leider ließen die 24 mm keinen ganzen A8 zu.



Neuss (NGZ). Bei der Premiere war sie noch recht kantig, aber nach 20 Jahren und diversen Faceliftings sieht die Luxuslimousine ganz schön geschmeidig aus. Wie Kunstwerke sind die unterschiedlichen Baureihen des Audi A8 auf einem eigens auf dem Wasser installierten Laufsteg inszeniert: In der Langen Foundation, wo sonst die Kunst zu Hause ist, hat der Ingolstädter Autobauer sein Quartier aufgeschlagen. Anlass ist die Präsentation der neuen Modelle. "Für mehr als drei Wochen haben wir unsere Ausstellungsräume komplett vermietet", sagt Karla Zerressen, Enkelin der Foundation-Gründerin und zuständig für Eventmanagement.

Für die Präsentation seiner Autoflotte durfte Audi sogar eine Insel und einen Steg am See an der Langen Foundation anlegen.
Für die Präsentation seiner Autoflotte durfte Audi sogar eine Insel und einen Steg am See an der Langen Foundation anlegen.

500 Auto- und Lifestyle-Journalisten aus aller Welt treffen sich derzeit auf der ehemaligen Raketenstation, dort laufen die Pressekonferenzen und Produktvorstellungen, werden Häppchen von Caterer Kofler gereicht. "Wir haben alles leergeräumt und die Kunst von den Wänden genommen, damit die Räume im Look des Autokonzerns eingekleidet werden können", erklärt Karla Zerressen. "Darin haben wir inzwischen Übung."

Denn als sogenannte Relaisstation bei den Testfahrten in die niederrheinische Umgebung hat sich die Langen Foundation einen Namen gemacht. Ob Mercedes, Ford oder Toyota – sie alle waren schon da und wissen das architektonische Juwel zu schätzen. Dieser Ort mit diesem Design bietet die beste Bühne für nagelneue Fahrzeuge, und die Architektur-Kulisse ist ideal für Film- und Fotoaufnahmen.
Quelle: Neuss Grevenbroicher Zeitung

Kommentare 12

  • Cecile 1. November 2013, 20:19

    Eine ganz großartige Arbeit, die du da zeigst.
    Gratuliere !!!
    LG E.
  • Wolfgang Rothenbücher 31. Oktober 2013, 21:52

    Mit diesem tollen Bild machst Du allerbeste
    Reklame für die Firma. Dafür konnte schon mal
    das Licht länger brennen...
    VG
    Wolfgang
  • -Jutta K- 29. Oktober 2013, 17:43

    Sehr gut gelungen.
    Schade mit dem Autoanschnitt.
    LG jutta
  • E. Ehsani 29. Oktober 2013, 16:35

    Klasse das Foto schaut stark aus. LG Esmail
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 29. Oktober 2013, 10:50

    . . . und du hast deine Chance hervorragend genutzt - Gestaltung, Helligkeit und Schärfe, alles perfekt !
    Gruß Günter
  • snapshot21 29. Oktober 2013, 10:42

    Eine technisch sehr saubere Umsetzung. Das beleuchtete Gebäude hast Du sehr schön mit dem Steg als VG in Szene gesetzt. Die ziehenden Wolken am Nachthimmel sorgen für die nötige Dynamik im Bild. Dass der A8 nicht komplett im Bild ist, ist zwar schade aber nicht entscheidend für die Bildaussage. Gefällt mir sehr gut.
    LG Christiane
  • Anier S. 29. Oktober 2013, 9:13

    Großartige Aufnahme, für mich ein Fav.
    LG Reina
  • Rm Fotografie 29. Oktober 2013, 8:57

    die wußten sicher das ein top-fotograf diese aufnahme macht....das ergebnis bestätigt es !!!!!!
    eine spitzen-arbeit, markus
    +++++

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Hannes Gensfleisch 28. Oktober 2013, 23:50


    Feines Foto.

    Aber schade, dass auch hier mal wieder
    die Kunst dem Kommerz zu weichen hat.
  • fred 1199 28. Oktober 2013, 23:00

    eine klasse arbeit ,das wirkt wie gemalt
    alle daumen hoch
    lg gerd
  • Joerg Nitzschner 28. Oktober 2013, 21:52

    GEIL! (Wenn man das schreiben darf.) Rechts etwas knapp aber ansonsten TOP! Motiv und Bea genau nach meinem Geschmack!
    VG Jörg
  • Kai-Uwe Klauß 28. Oktober 2013, 21:30

    Solide Arbeit, die feinen Kontraste und Farben gefallen mir sehr gut! Wobei es schon schade ist, dass der Audi rechts vorn angeschnitten ist und so eher zufällig dort zu stehen scheint.
    Grüße, Kai