Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
A tad bit shy // Andreas // Saarbrücken

A tad bit shy // Andreas // Saarbrücken

909 14

Carsten Ke.


Free Mitglied, Raum Frankfurt (Richtung Taunus)

A tad bit shy // Andreas // Saarbrücken

Ich denke ich scheitere gerade im Versuch Andreas als 'model' zu verkaufen. Hier also in seiner bescheidenen Art nicht im Mittelpunkt zu stehen.
Übrigens ist dies ein 'speed' Rekord für mich. Das Foto wurde vor nicht einmal 10 Tagen geknipst.




100 T-Max D-76 1:1, Agfa MCC, Seleium

Kommentare 14

  • Octavia Mycielski 6. März 2008, 13:07

    glückwunsch zum rekord, bei mir verstauben die fotos auch ewig lange, bis ich sie für die fc entdecke...herrlich bescheiden und ungekünstelt dieser junge mann...wirklich ein super schuß,,,,
  • Sister F. 5. März 2008, 16:03

    Jawohl!
    Ich hab auch solche Bilder von Freunden. Ich liebe sie.
    LG :-)
  • Thomas Wyler 4. März 2008, 21:07

    aeusserst sympathisches foto..mag ich
  • Katrin ohne h 4. März 2008, 16:28

    Da ist er ja, der Gute!
    Leider war ich bei Eurem lustigen kleinen Shooting nicht dabei, aber ich musste auch bereits schmunzeln als ich das Negativ und dann später den Print gesehen habe.
    Ich mag das Bild sehr; nicht nur weil ich den Andreas mag, sondern weil seine Gestik in diesem Moment einfach herrlich ist und sie gleichzeitig so viel über ihn erzählt!

    Nice one ;)
  • savennas 4. März 2008, 11:30

    so sieht er also in flagranti aus ... :-))
    ...einer der wenigen hier, mit denen man ernsthaft (und humorvoll) bilder diskutieren kann.
    gefällt mir gut.

  • Carsten Ke. 4. März 2008, 9:02

    @ folks, da ich das Foto selber mag und ich hier gerade soviel nettes einfange, halte ich mal meine Klappe und melde mich abschließend noch einmal später.
    Ta,

    cake
  • philippa. 4. März 2008, 8:54

    Herrlich... sehr gutes Portrait!
  • stefan kalscheid 4. März 2008, 8:43

    sehr schön, die situation, die
    unscharfen wackelnden hände:)
    u auch vom technischen her mein
    geschmack. grüsse - stefan
  • sabinsen. 4. März 2008, 8:18

    Gefällt mir sehr sehr gut!
    Der junge Herr kommt sehr sympathisch, und das Ganze wirkt lebendig, durch seine Haltung, das Lachen und die Unschärfe der Hände.
    Bin ganz begeistert.
  • Lotte Kröger 4. März 2008, 8:17

    ein richtig tolles bild, welches ich gerne selber gemacht hätte. sieht so schön entspannt und fröhlich aus
  • | Heike | 4. März 2008, 8:06

    Mir geht es wie Michael: Ich mußte eben auch erstmal schmunzeln. Ich finde die Situation herrlich sympathisch.
    Und danke, daß Du mich auf Andreas aufmerksam gemacht hast. Ein sehr sehenswertes Porfolio!
    lg von Heike
  • 35 3. März 2008, 22:25

    sehr menschliches bild.
  • Carsten Ke. 3. März 2008, 21:20

    @ Kathy, nun kenne ich Andreas weit vor der fc. Er ist übrigens auch ein guter Wissenschaftler. Nein, Andreas ist sicher ein bescheidener Mensch und er ist auch der harteste Kritiker bei mir. Egozentrischen Menschen mag ich weniger, denke ich, und er ist dies wirklich nicht.
    Ta,

    cake
  • Kathy Rett 3. März 2008, 20:59

    Es gibt Menschen, die lernt man kennen und weiß in der ersten Sekunde, dass sie nett, aufgeschlossen, ehrlich und angenehm sind. Genau diese Art des Nicht-Im-Mittelpunkt-Stehens ist es, die ich an ihm sehr mag. Dabei ist er immer kompetent in seinen Anmerkungen. Das alles sehe ich in deinem Bild. Ich mag es sehr...;O)

Informationen

Sektion
Klicks 909
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten