Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

E-Punkt


Pro Mitglied

a part of zaha hadid

näheres siehe tags

glg, elfi

_______________________________________________

Kommentare 20

  • Claus-Dieter Witt 2. April 2013, 15:10

    Gottseidank keine richtige Abstützung! Feine Stangen tragen große Last. Da kommt mir doch gerade der Normalbürger in den Sinn...
    Liebe Grüße
    Claus
  • Bärbel7 22. März 2013, 7:44

    Ein feines Motiv klasse gezeigt! Gruß Bärbel
  • Ernst Seifert 21. März 2013, 11:14

    Unter dem Namen dieser Architektin finden sich erstaunliche Werke ihrer Sichtweise. Du hast ihre Sicht fdotografisch interessant umgesetzt und die Linien des Bauwerkes in Deine Gestaltung perfekt mit einbezogen.
    VG Ernst
  • Elfie W. 21. März 2013, 9:42

    hier ist alles da, was ein grafisches Herz braucht ...
    Besonders die Farben finde ich phänomenal.
    Ein Bildgenuss!!
    LG elfie
  • Rudolf Aloisius Wiese 21. März 2013, 9:13

    zaha hadids entwürfe sind skulpuren. sie orientiert sich an dem wert und am ausdruck eines körpers im raum. das ist häufig sehr beeindruckend und eye catching, wie es auf neudeutsch so schön heißt. mit der funktionabilität habe ich dann meine schwierigkeiten. ich bevorzuge die werke von tadao ando. seine architektur beruhigt, hadids ist so aufregend wie der alltag in einer stadt ihres landes.

    ru
  • - pierrick - 20. März 2013, 21:20

    +++
  • Michael Jo. 20. März 2013, 21:09

    eine Frau, die Architekturgeschichte schreibt !

    leider kam sie zweimal in Berlin (bisher) nicht zum Zug,
    obwohl preisgekrönt ... ;-((

    Michael
    ' Phaeno'  in  Wolfsburg
    ' Phaeno' in Wolfsburg
    Michael Jo.
  • Berend Stettler 20. März 2013, 20:22

    +++ (wollte ich immer schon mal sagen ;-)
  • Willi Thiel 20. März 2013, 20:12

    nicht schlecht
    lg willi
  • Wolfgang Weninger 20. März 2013, 19:21

    ich kenne kein Haus, dass mir bis jetzt gefallen hätte, aber Gusto und Ohrfeigen sind eben verschieden
    Servus, Wolfgang
  • Carmen Lange 20. März 2013, 19:12

    +++
  • Ela Ge 20. März 2013, 18:08

    Hach, ich mag deren Architektur schon sehr gern ... ich seh nur keine Tags
  • CODY EIGEN 20. März 2013, 17:26

    Eine tolle Architektur...!!!
    Ein echtes Elfi-Bild,
    erkenne ich auch auf dem Smartphone...:-))
    Ich hoffe trotzdem es klappt bald
    mit dem neuen PC...!!!
    LG. CODY

    (sent via fotocommunity Android App)
  • Lothar Pilgenröder 20. März 2013, 15:02

    Die Architektin ist mir aus Innsbruck bekannt. Dort hat sie die Skisprungschanze am Bergisel und die Hungerburgbahn gebaut. Beide Bauwerke habe ich hier in der FC mehrfach vorgestellt (siehe Fotohome- Ordner ´Österreich`). Obgleich die Architektur dieser Frau dort lange umstritten war, ist sie jetzt auch von der einheimischen Bevölkerung angenommen. Mir persönlich gefällt ihre Architektur auch sehr gut !
    LG von Lothar
  • Shimmy11 20. März 2013, 14:53

    Eine interessanter architektonischer Hingucker. Sehr gut in Szene gesetzt.
    LG Ute
  • Ingrid und Renate 20. März 2013, 13:12

    mit wenigen Elementen wurde hier ein architektonisches Werk akzentuiert. Sehr gut gesehen und fotografiert.
    LG I+R
  • Manfred Wenzel 20. März 2013, 12:10

    sehr gut ins Quadrat gebracht - fein fein !
    lg
    Manfred
  • Thomas Hintze 20. März 2013, 12:10

    Großartige grafische und farbliche Wirkung.
    Beste Grüße, Thomas
  • Lisa Elisabeth Stamm 20. März 2013, 12:01

    Diese Architektin überrascht immer wieder von Neuem.
    Dieses Feuerwehrgebäude ist ja eines ihrer Frühwerke.
    Du hast das Detail dieser Stangen ausserhalb des Hauses sehr interessant fotografiert.
    Man sieht diese so als Ganzes in seiner Umgebung.
    lg Lisa Stamm

  • Frau Ke 20. März 2013, 11:49

    edel! der Backstein hinten - oder ist es keiner? - wirkt wie eine Rupfenbespannung. sehr schöne Farben!

    ...
    (sogar das bisschen Grün ist keineswegs überflüssig ;)