Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Hansen


World Mitglied, der Nähe von Frankfurt

a long time ago...

...haben die Höfe der Wikinger wohl so oder so ähnlich ausgesehen. Durch einen Vulkanausbruch im Jahre 1104 vC wurden ca 20 Wikinger Farmen im Raum Pjórsárdalur zerstört. 1939 wurden einige dieser Farmen von skandinavischen und isländischen Archäologen ausgegraben. Unter anderem wurde auch die Farm Stöng , die unter dicken Lagen von Vulkanasche am besten erhalten war, ausgegraben. !974. dem 1100sten Jahrestag der Besiedlung Islands, entschied man sich, diese Farm Stöng zu rekonstruieren.
Einer der Bewohner von Stöng war der Wikinger Gaukur Trandilsson. Nachweisbar ertreckten sich seine Raubzüge bis auf die Orkney Inseln...

Kommentare 10

Informationen

Sektion
Ordner Island
Klicks 700
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz