Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

A - Enz - Schwäne - Familienglück-11 - Glück ...

... im Unglück hatten am Wochenende zwei kleine Schwanenküken auf der Enz in Pforzheim. Sie waren von der Enzströmung am Stadtgarten erfaßt und mutterseelenallein fußabwärts getrieben worden. An der Auerbrücke nahm sich die dort ansässige Schwanenfamilie der beiden 'Findelküken' an. Mit den beiden 'Adoptierten' gehören nun fünf Jungen und vier Mädchen zur Kükenschar der Familie.
+++
(Aufnahme mit Nikon D40 am 10. Mai 2009 - 1654h - 0256kmwT)
+++
vgl aktuelles Bild (11.Mai 1421h)


vgl.:

Kommentare 7

  • Annick 14. Mai 2009, 17:16

    Je croyais en avoir compté 7, mais non ils sont 9 ! Une scène adorable.
    Amitiés
    Annick
  • redfox-dream-art-photography 11. Mai 2009, 20:28

    Wunderschöne Aufnahme!!!

    vlg, redfox
  • Andreas Zschorsch 11. Mai 2009, 18:33

    Das ist wieder ein sehr süsses Bild ;)
    lg Andi
  • Inez Correia Marques 11. Mai 2009, 13:54

    Hello Niccolo!

    the mother and her babies make it so delightful !!
    so sweet photo with a a lovely light

    Ciao
  • Niccolo Dossarca ( oder auch u.a. JürgenStrötgen oder js ode 11. Mai 2009, 9:54

    @
    merci an euch drei.
    @ ja die buben haben das dunklere gefieder und sind in dem alter somit leicht zu unterscheiden. bin echt happy, was ich so alles bei meinen besuchen bei den beiden enz-schwanenfamilien erlebe, lerne, erfahre. da hat die qualität von fotos gleich einen anderen (geringeren) stellenwert ...
    ghG aus pf jürgen
  • DSK 11. Mai 2009, 7:12

    gooooldig
    und nur eins darf "Huckepack"
  • Pollaloca 11. Mai 2009, 2:22

    Wie süß ist das denn?
    Toll!
    LG Eva