Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
(a day to think about Pina Bausch) ..

(a day to think about Pina Bausch) ..

1.348 41

Frederick Mann


Pro Mitglied, Wuppertal-Arrenberg

(a day to think about Pina Bausch) ..

Am Samstag, 5. September: http://www.wz-newsline.de/?redid=621870

Wuppertal. Am Freitag, 4. September, findet im Opernhaus die offizielle Trauerfeier für die am 30. Juni verstorbene Pina Bausch statt. Damit nicht nur die gut 700 geladenen Gäste aus aller Welt – Künstler, Mitglieder des Tanztheaters, Weggefährten und Vertreter der Politik – Abschied von Wuppertals großer Choreographin nehmen können, wird die Feier ab 15 Uhr auch auf Großbildleinwand in den Engelsgarten neben der Oper übertragen. Das teilte die Stadt mit. „Die Wuppertaler sollen gemeinsam trauern können“, sagte Stadtsprecherin Ulrike Schmidt-Kessler zur WZ.

Der Engelsgarten soll am 4. September mehreren hundert Besuchern Platz bieten. Für ältere und gehbehinderte Trauergäste soll es auch eine Bestuhlung geben. Im Opernhaus werden NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers, Oberbürgermeister Peter Jung und Filmregisseur Wim Wenders zu den Trauergästen sprechen. fl

http://www.youtube.com/watch?v=9NkPxvm7PVg&feature=PlayList&p=01F08EC900EACAA0&playnext=1&playnext_from=PL&index=31

Kommentare 41