Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Christine Kiechl


Pro Mitglied, Dinslaken

9 Jahre .......

ist Tommi heute bei uns, damals war er ca. eineinhalb und kam
von der Insel Elba. Wir hoffen, dass wir ihn trotz seiner schlimmen
Krankheit noch einige Zeit behalten dürfen.

Kommentare 16

  • Hartmut Wohlfarth 30. Mai 2012, 19:41

    Ich Drück Dir die Daumen. So der Mensch so das Tier jeder hat so sein ganz besonderes Plüschtier.
    Ich gebe es zu das ich mit 51 Jahren auch ein weißes Schaf habe und dieses sitzt nicht nur in der Ecke rum ;-)

    Danke für Pro im Voting Deutschland zu :

    VG Hartmut
  • Bernd Catman 30. April 2012, 15:10

    Wie supersüüüß Du Deine kleinen Stubentiger in Deiner Aufnahme festgehalten hast, kannst Du ihn nur lieben.
    Tolle Aufnahme, gefällt mir ausgesprochen gut !!

    LG Bernd
  • Merlisal 19. April 2012, 22:50

    Tommi hat eine eigene Schutzmausi... die passt doch auf ihn auf und außerdem eine besorgte Dosi,die sich immer ganz doll kümmert :-))
    Ich wünsche euch von Herzen noch viele, viele schöne Stunden......
    Ganz liebe Grüsse von Sally und Ursula
  • katzenstube 19. April 2012, 8:15

    Dein kleiner Mann ist ja wunderschön......so sah mein erster Kater aus. Mein absoluter Herzenskater...der mich leider 2006 verlassen hat.

    Ich habe schon viele Krankheiten bei meiner Bande durchgemacht, habe auch jetzt noch einen herzkranken Chuck, blasenkranken Gismo und immungeschwächten Lukas. Die anderen beiden schlagen sich tapfer. Ich habe immer super Erfahrungen in der Kombi aus Schulmedizin und meiner Homöopathin. Habt ihr das auch schon versucht?

    Ich drücke euch und dem Kleinen Mann die Daumen!!!

    Jessi aus der katzenstube
  • Manuela Lousberg 18. April 2012, 23:12

    Ein allerliebstes Foto !
    Die Fellnasen sehen sehr zufrieden aus. : )
    Wie Sabine schon schrieb...ich denke auch ständig an Euch.
    Ich wünsche Euch von Herzen eine lange und schöne Zeit miteinander !
    LG Manu
  • Foto-Gräfin-Siegel 18. April 2012, 19:23

    Auch ich wünsche euch noch so viel schöne Zeit, wie möglich miteinander ...

    LG Kerstin

  • Ingrid Sihler 18. April 2012, 18:45

    Liebe Christine, Du weißt, wie sehr ich an Deinem
    Tommi hänge und ich weiß, wie unendlich viel er
    Dir bedeutet, auch ich wünsche Euch von Herzen,
    dass ihr noch eine möglichst lange Zeit zusammen
    genießen könnt, die Aufnahme ist wieder so allerliebst,
    süß, das Mäuschen, ein kleiner Schutzengel für ihn,
    der auf ihn aufpasst

    herzlichst
    Ingrid
  • g.j. 18. April 2012, 18:24

    das hoffe ich auch sehr für euch!!!! ein wunderbares schlummerbild von dem süßen!
    lg, gerti
  • Axel Sand 18. April 2012, 18:20

    Ich drücke die Daumen, das es noch eine ganz lange, glückliche Zeit ist.
    Alles Gute
    Gruß
    Axel
  • Claudia.K. 18. April 2012, 17:57

    Oooh ... wie herrlich er genießt ...

    Herzlichen Glückwunsch zum Ankommtag!
    Er ist ja wirklich ein Glückspilz, ein so liebevolles
    Zuhause bekommen zu haben ...
    und ich wünsche Euch von Herzen noch eine
    möglichst lange gute Zeit!

    lg Claudia
  • Seven Seconds 18. April 2012, 17:25

    Das hoffe ich für euch auch......ein schönes Bild von Tommi.....
  • Astrid Wiezorek 18. April 2012, 17:19

    Alles Gute lieber Tommi. Ich wünsche dir und deiner Dosie noch eine gaaaaanz lange und schöne Zeit miteinander.
    LG Astrid
  • Sabine Kalweit 18. April 2012, 16:55

    Ich denke so oft an Euch............!
    liebe Grüße von Sabine
  • Serafina Pekkala 18. April 2012, 16:37

    Ich drück Tommi ganz dolle die Daumen und wünsche Euch noch eine schöne gemeinsame Zeit solange wie es eben geht!
    GLG von der Hex
  • weber henry 18. April 2012, 16:25

    Liebe Christine,
    da kann ich mitfühlen; unser letzter Kater Felix wurde durch eine falsch gegebene Wurmspritze vom Tierarzt
    so vergiftet, dass die Nieren geschädigt wurden.
    Ich gab ihm noch lange Zeit Infusionen, was nicht leicht war für ihn vor allem und auch nicht für mich.
    Die sog. Einschläferung musste gottseidank nicht stattfinden, er starb friedlich zwischen meinen Beinen;
    unvergessen dieser Kater!
    Wünsche Dir Kraft für das Bevorstehende!
    LG Henry
  • Corinna Lichtenberg 18. April 2012, 16:18

    Da hoffe ich mit Euch!! Was hat Tommi denn für eine Krankheit? Ich wünsche Euch noch viele schöne Jahre mit ihm!
    LG Corinna

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tommi
Klicks 546
Veröffentlicht
Lizenz ©

Öffentliche Favoriten 1