Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Tillmann


Free Mitglied, Köln

8er-Bahn

Achterbahn der Köln-Deutzer Kirmes im Oktober 2001, fotografiert vom Schokoladenmuseum mit Minolta XD7, RF-Rokkor 5,6/250 Spiegeltele auf Fuji Provia 400F, unscharf fokussiert zur Kringelbildung.

Kommentare 5

  • Manfred Holzer 1. Dezember 2001, 22:10

    kommt gut rüber
    spiegeltele haste gut
    eingesetzt
    manfred
  • zett42 1. Dezember 2001, 21:36

    bild finde ich sehr interessant
    wieso entstehen bei unscharf-fokussierung kringel und nicht normal ausgefüllte kreise?
    noch nie so gesehen
    gruss,sascha

    p.s. titel ist sehr treffend
  • Jörg Tillmann 1. Dezember 2001, 21:01

    @Jörg: Ja, aber die muß ich noch rahmen und scannen. War ein außergewöhnlicher und erfolgreicher Experimentier-Abend.
  • Gernot F 1. Dezember 2001, 20:58

    die farben sind ja nicht schlecht - das foTO WIRKT FÜR MICH EHER WIE EIN MISSGLÜCKTER SCHNAPPSCHUSS!

    LG
    GERNOT
  • AnikaVera Krack-Schumann 1. Dezember 2001, 20:48

    lieber jörg,

    sieht aus wie in Laboratorium!
    anika meint wie im Computer.

    die vielen farben sehen gut aus.

    gruß

    vera

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 542
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz