Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B. Anton Werner


Complete Mitglied, aus dem Harz

874 jähriger Mörtel

... jedes Mal, wenn ich in der Kirchenruine des Zisterzienserklosters Walkenried herumturne, bin ich fasziniert, merke aber, daß ich sehr aufmerksam nach oben höre und vorher immer einen schnellen Rückweg für die Kamera und mich aussuche.
Hilft dann Gottvertrauen und Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Kommentare 5

  • 6. März 2011, 9:00

    Du turnst da also öfter...?
    Ich war da erst einmal. Aber es war toll!
    Wie auf Deinem Foto.
    LG Mathias
  • Tobias Städtler 22. Februar 2011, 23:01

    Deine Perspektive gefällt mir gut. So kommt die Ruine gegen den Himmel eindrucksvoll zur Wirkung.
    LG Tobias
  • mike759 22. Februar 2011, 16:40

    Hi Anton,
    super inszinirt.
    Wieder mal klasse gemacht!

    Grüße
    Mike
  • Brigitte Specht 22. Februar 2011, 12:01

    ....bei dem Anblick ist es glaube ich nicht ausgeschlossen, dass sich irgendwann einmal ein Steinchen löst....!
    Also ist weiterhin Vorsicht geboten!
    L.G.Brigitte
  • WERNER-ZR 22. Februar 2011, 8:50

    Ja, bei solchen Exkursionen sollte man immer die Ohrenklappen der Mütze hochschlagen, auch wenns kalt an die Lauschlappen wird! Ist jedenfalls sicherer. Trotzdem eine perspektivisch sehr gute Aufnahme und der Himmel bringt die Ruinen besonders schön zur Geltung!
    LG Werner

Informationen

Sektion
Klicks 486
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten