Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
7 junge Amseln im PKW-Anhänger, der mit Astabschnitten gefüllt, zur Entsorgung gebracht werden sollt

7 junge Amseln im PKW-Anhänger, der mit Astabschnitten gefüllt, zur Entsorgung gebracht werden sollt

374 4

Manfred Grote


Basic Mitglied, Bad Iburg

7 junge Amseln im PKW-Anhänger, der mit Astabschnitten gefüllt, zur Entsorgung gebracht werden sollt

Dimage A1 /ACT-100, auf einer Leiter über dem Hänger stehend, 80 cm Abstand

Kommentare 4

  • Manfred Grote 3. Juni 2005, 9:00

    Hallo und Danke für die Kommentare. Um alle Zweifel zu beseitigen, kann - wer will - der PKW-Hänger auf meiner Website www.manfredgrote.de angesehen werden.
    Gruß
    Manfred
  • Thomas E. Herrmann 2. Juni 2005, 11:34

    @Manfred: Was Frank meinte waren die unsäglichen Threads von Zeitgenossen, die den Tierschutzgedanken ins unerträgliche übertreiben.
    Wichtig ist tatsächlich deine Aussage dass die Vögelchen NICHT auf der Deponie gelandet sind sondern dass du ihnen bis zum ausfliegen Asyl gewährst, da sollte als Gegenleistung ein Foto erlaubt sein ;-)))
    Siehe z.B. hier
    VOGELNEST knipsen JA oder NEIN ???
    VOGELNEST knipsen JA oder NEIN ???
    Michael Resch
  • Manfred Grote 2. Juni 2005, 10:21

    Hallo, Frank, natürlich kenne ich die Gesetzeslage, aber was wäre geschehen, wenn ich ohne Prüfung - habe den Deckel vom Hänger angehoben und dabei das Nest entdeckt - zu Deponie zur Entsorgung gefahren wäre. Da ist es so doch besser. Jetzt habe die Vögelchen auch ihre Ruhe.
    Gruß
    Manfred
  • Frank P aus D 2. Juni 2005, 9:47

    Aaaargghhh.... Hilfe, Nestfotografie!!!! Ja, kennste denn nicht die diesbezügliche Gesetzeslage....? Die armen Vögelchen...
    ; - )
    Gruß, Frank (der immer noch grinsen muss, wenn er an die entsprechenden Threads denkt)