Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
628 auf der Kurbadlinie bei Kapellen-Drusweiler

628 auf der Kurbadlinie bei Kapellen-Drusweiler

725 5

Jens Naber


Free Mitglied, Nordbaden

628 auf der Kurbadlinie bei Kapellen-Drusweiler

Romantik pur "erfährt" man auf der Kurbadlinie, welche von Winden (Pfalz) in den Kurort Bad Bergzabern führt. Die Srecke verläuft komplett eingleisig (kein Ausweichgleis etc.) und umfasst nur zwei Zwischenstationen: Barbelroth sowie Kapellen-Drusweiler. Der einzige Zug, der auf der Strecke fährt ist ein 628. Unbeschrankte Bahnübergänge,Weinberge und kein Oberleitung machen das Erlebnis perfekt. Die Züge verkehren im Stundentakt.

Zur Aufnahme:
Das Bild entstand bei Kapellen-Drusweiler, als 628 699 gerade als Regionalbahn nach Bad Bergzabern unterwegs war.

Kommentare 5

  • MichaelStengel 31. Oktober 2007, 20:41

    sehr schöne aufnahme von dem 628.4 ist dir gelungen!leider fahren die bei uns nur noch in der Region Weiden und region Bayreuth! aber auch da fahren immer mehr desiros auch von der vogtlandbahn!

    lg michel
  • Günni 31. Oktober 2007, 18:15

    Das ist auch eine Gelungene Aufnahme.Finde es auch schön,dass du eine ausführliche Erklärung beifügst.
    Gruß Günter
  • markus.barth 31. Oktober 2007, 17:21

    ein richtig schönes foto aus der pfalz.
    in der gegend gibts ja noch mehr solche verträumten nebenstrecken, hoffen wir, das es so bleibt.
  • Hartmut Sabathy 31. Oktober 2007, 13:41

    eine Spitzenaufnahme, nur wenn die Bahnstrecke so kurz ist, stünde sie in Österreich gleich wieder auf der Abschußliste. (ist doch unwirtschaftlich auf solch ein paar Kilometer mit einem 628 hin und her zu pendeln, da kommt doch der Bus billiger... grüße aus Österreich, Hartmut
  • mzartprint73 31. Oktober 2007, 13:41

    Sehr schöne Aufnahme!
    Und sehr ausführliche Informationen gleich dazu!
    Willkommen in der fc, viel Spaß.
    LG Martina