Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhold Bauer


World Mitglied, Forbach/Nordschwarzwald

549

549 ist die bezeichnung für den "hirzl-weg" im rosengarten/dolomiten. lohnend ist die wunderbare aussicht auf das latemar, den kararpass und welschnofen. vorrausgesetzt die wolken und nebelschwaden geben den blick auch wirklich frei ;-)

Kommentare 15

  • Susana Martins 22. September 2005, 15:35

    Typisch Dolomiten :-)
  • Ev Elin 21. September 2005, 7:21

    die rauheit der natur in ihrer faszination
    ev
  • ewaldmario 20. September 2005, 23:50

    ... man möchte diesen weg gehen ...
  • Rainer Switala 20. September 2005, 23:31

    große klasse
    den ausschnitt hast du gut gewählt
    die 549 zieht den blick magisch an und weißt auf den weiterweg
    der nebel macht es spannend
    gruß rainer
  • Carmen S. 20. September 2005, 15:27

    Das ist ja eine beeindruckende Aufnahme, sehr schön der Bildaufbau, der farbige Blickfang im Vordergrund lenkt den Blick über den Weg ins neblige Ungewisse,
    gefällt mir sehr,
    lg Carmen
  • Christine C. W. 20. September 2005, 9:29

    Boah, das ist heftig !
    Tolles Bild !
    LG von Christine
  • Lydia S. 19. September 2005, 23:01

    Macht aber mit dem Nebel auch eine tolle Stimmung und als farbiger Hingucker die 549 auf rot-weiss-rotem Untergrund...!
    lg.
    lydia
  • frei im süden... 19. September 2005, 21:22

    tja alpen bei so wetter ist immer etwas schade.. aber das bild zeigt die stimmung ganz fein.. kans gut fühlen.. schön!
  • Anette St. 19. September 2005, 15:33

    Hat was abenteuerliches durch den Schnitt und die Wolken im Hintergrund. Interessantes Foto, da der Blickfang zunächst das farbige Feld mit der Zahl ist!
    LG Anette
  • Sarah Bauer 19. September 2005, 14:05

    Ich glaub das Wetter war gar nicht so schlimm. Bei dem Anblick. Ist doch trotzdem toll und reizvoll.

    Ich mag wie du Akzente setzt mit der Nummer...
    Und ich mag die düstere Stimmung am Horizont. Das Auge folgt brav dem gewünschten Weg....von der Nummer zum Horizont.

    Sehr schön...
    LG Sarah
  • Rainer Rauer 19. September 2005, 13:06

    Wahnsinnswanderung. Schade ein wenig mit dem Wetter.
    LG Rainer
  • Britta Lamberty 19. September 2005, 12:42

    Ach, ich muß unbedingt auch mal wieder auf einen Berg :o) Hier gibt`s ja keine. Und wenn ich solche Bilder sehe, denke ich immer so. Kurze Zeit später hab ich`s wieder vergessen (weil kein Urlaub gerade).......und dann kommt das nächste "Bergbild". :o)
    Sieht gut aus dort. Ganz normale Wege.....da komm ich sogar hoch :o)
    LG Britta
  • Manuela Wuestefeld 19. September 2005, 12:33

    ohhh WAHNSINN...

    tolle Aussicht..

    Und.. supi gesehen.

    LG
    Manuela
  • Peggi Maier 19. September 2005, 12:27

    Starke Aufnahme - ich liebe solche Wege. Allerdings hattest Du nicht gerade gutes Bergwetter. Es wirkt zwar auf dem Foto sehr gut, aber wandern macht bei Sonnenschein und klarer Sicht doch viel mehr Spaß oder ?
    Die Perspektive ist echt stark !

    LG Peggi
  • Ewa S. 19. September 2005, 11:38

    irgendwie bedrohlig...

Informationen

Sektion
Ordner Landschaften
Klicks 681
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz