Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
918 4

Armin Reichhardt


Free Mitglied, Groß Schenkenberg

50 Jahre ...

... hat diese SK 800 (BR 06 der ehem. DRG) inzwischen auf dem "Lokbuckel"! Trotz ihres Alters und Gewichts (alles Metall) verfügt dieses Modell über Fahreigenschaften, die selbst manch moderne digitale High-Tech-Lok in den Schatten stellt.

Kommentare 4

  • Armin Reichhardt 23. Juli 2006, 7:27

    @ Wolfgang H.
    Hallo!
    Heutzutage ist Detailtreue ein absolutes Muß für die MoBa-Hersteller.
    Anders war das nach den ersten zehn Jahren nach Kriegsende. Da legte man noch mehr Wert auf Funktionalität und Robustheit. Ausserdem war es mit der Rohstoffversorgung nicht immer so einfach. Um so mehr gilt das für die E18. Das Modell HS 700 wurde Ende der 30er (!) hergestellt.
  • Wolfgang Graßl 22. Juli 2006, 21:25

    Ein wertvolles Stück hast Du da, gut aufheben, das wird nicht mehr billiger!
    @Wolfgang: Bedenke, das Modell ist 50 Jahre alt, Nietenzähler waren damals noch arg in der Minderheit!
    Viele Grüße, Wolfgang
  • Uli Kutting 22. Juli 2006, 13:14

    Tolles Teil, aber leider durchgängig leicht unscharf.
  • Wolfgang Heise 22. Juli 2006, 10:52

    Na ja - das Bild zeigt eine 2C2- Lok. Die BR 06 war aber eine 2D2. Märklin verkürzt eben schnell mal ein "Modell". Siehe auch das Modell der BR E18

    Gruß Wolfgang