Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bahnbilder by Koenigsbilder


Pro Mitglied, Heimatbahnhof: Stuttgart Hbf

50 2232 in Riedlingen (Württ.)

Noch ein "kleiner Schatz" aus dem Fundus meines 1995 verstorbenen Vaters, den ich meinen Eisenbahnfreunden in der fc nicht vorenthalten möchte. Ich schmücke mich also nochmals mit fremden Federn.

Hier eine Aufnahme der 50 2232 in Riedlingen (Württemberg) mit einem Güterzug. Die Donaustadt Riedlingen liegt an der KBS 755, etwa in der Mitte zwischen Ulm und Tuttlingen. Viel Verkehr war (und ist) auf dieser Strecke noch nie. Die Aufnahme dürfte meines Erachtens in den frühen 1960er entstanden sein.

Für die Fußballinteressierten unter uns: Hier ging Mario Gomez zur Schule und wohnte im Nachbardorf Unlingen.

Kommentare 5

  • Matthias Buettner 13. Mai 2014, 15:33

    Ja, das waren noch Zeiten. Da hatte die 50 richtig gut zu tun, um diesen Gz aus dem Bahnhof Riedlingen zu beschleunigen. Heute läuft hier gar nichts mehr in Sachen Güter. Deshalb ein klasse Zeitdokument. Kompliment an euch beide!
    LG. Matthias
  • Nobby.de 7. Mai 2014, 20:08

    Da werden Erinnerungen wach, die sehr lange zurückliegen. Sehr schöne Aufnahme.
    Gruß Nobby
  • Dieter Jüngling 29. April 2014, 19:24

    So etwas darf und soll man auch in der FC zeigen.
    Gruß D. J.
  • Thomas Reitzel 29. April 2014, 13:02


    Du schmückst Dich nicht mit fremden Federn, sondern zeigst uns mit Hinweis auf den Urheber dieses historisch einmalige Bild von einer Strecke, die nicht viele Fotografen aufsuchten, weil es eben nicht viel Zugverkehr gab.
    Interessant neben der 50, die noch ihre Schürze hat, auch der Packwagen hinter der Lok, was auf die 50er jahre hindeutet, bevor der Güterzugbegleitwagen bei der DB abgeschafft wurde. Außerdem noch erkennbar der FS-Güterwagen mit dem bekannten flachen Satteldach an vierter Stelle. Und auch das Drumherum ist sehr sehenswert - der Bockkran und die Steinblöcke darunter, die teils auf - soweit erkennbar - Feldbahn-Fahrgestellen liegen.

    Wie ich sehe, bist Du ebenso wie ich fotografisch/eisenbahnmäßig vorbelastet!
    Ein Schmankerl
    Ein Schmankerl
    Thomas Reitzel


    BG, Tom

  • Gerhard Huck 28. April 2014, 21:42

    Ohne Schmeichelei: Dein Vater war ein echter Könner!
    Viele Grüße
    Gerhard

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Dampfloks
Klicks 414
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Film Scanner
Objektiv ---
Blende 6
Belichtungszeit 1/8
Brennweite 6.5 mm
ISO 100