Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
(5) Heute an der Fensterscheibe: eine der ersten Nomada- Arten ( goodeniana?)

(5) Heute an der Fensterscheibe: eine der ersten Nomada- Arten ( goodeniana?)

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

(5) Heute an der Fensterscheibe: eine der ersten Nomada- Arten ( goodeniana?)

Wespenbiene - vielleicht auch N. lathburiana. DANKE, WUTZ!
Wenn ich meine Bücher wieder ausgepackt hab, weiß ich's. Die Seiten guck ich mir später mal an . . .

Hilden, 29.3.2014

Kommentare 4

  • Dr.Thomas Frankenhauser 12. April 2016, 10:01

    Danke Euch, bin grad wieder bei den Wildbienen und hab mich noch nicht mal bedankt ...
    Schönes Bild von Volkmar und gute links von Olaf!
    LGT
  • Volkmar Nix 22. April 2014, 22:14

    Ja, mit der Bestimmung dieser interessanten Bien ist es wirklich schwer, auch ich bin da auf fremde Hilfe angewiesen. Tolles detailreiches Bild.
    Wespenbiene, evtl. Nomada panzeri
    Wespenbiene, evtl. Nomada panzeri
    Volkmar Nix


    Liebe Grüße
    Volkmar
  • kgb51 30. März 2014, 10:14

    Sehr schön fotografiert.
    LG Karl
  • Mykophile Waldwutz 30. März 2014, 7:38

    Hast Du einen Sandhaufen im Garten, und einen Weidenbusch? ;O) Ich bin eher bei N.lathburiana, die die auch recht frühe Andreana cineraria parasitiert. Du hats mir die Entscheidung abgenommen wo es hingeht, die Heide ist auch nicht so weit weg ;O)

    informative seiten:

    http://www.wildbienen.de/wbarten.htm
    http://www.wildbienen.info/
    http://www.wildbienen.de/

    Guten Morgen, Olaf

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Bien/Wesp/Hum/Ameis.
Klicks 157
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 100