Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
3D-Diaschauen mit Magix Video -r- erstellen. Einführungsfilm Teil1

3D-Diaschauen mit Magix Video -r- erstellen. Einführungsfilm Teil1

machzwei


Basic Mitglied

3D-Diaschauen mit Magix Video -r- erstellen. Einführungsfilm Teil1

Für die Einführung habe ich Stereofotos aus der Diaschau eines Rundgangs über den Barockgarten Veitshöchheims ausgewählt.
Das Schloss, ehemaliger Sommersitz der Würzburger Fürstbischöfe liegt im Park - Baubeginn 1680.

Damit Sie nicht an einigen unsichtbaren Klippen der Programmbedienung scheitern, diese Einführung.
Viel Erfolg! Bei Fragen möglichst eine Email /Fotomail schicken.
In den Ergänzung, die ich hier verlinken kann, werden Anregungen berücksichtigt.


Anleitungsfilm (80 Mbyte) bei Youtube anzusehen:
http://youtu.be/IvqsWeJeNCo

Erstellte Diaschau - wie oben erarbeitet (125 Mbyte):
ebenso bei Youtube:
http://youtu.be/2RW9RQEEIBo

Die Originalversionen werden später wieder verlinkt oder mit Kennwort erreichbar sein. So vermeide ich (hoffentlich) Manipulationen in den Daten der Homepage!

Kommentare 9

  • machzwei 10. März 2013, 20:00

    Webseite(N) zur Zeit nicht erreichbar!
    Morgen wieder - hoffentlich!

    Grüße von Ralf
  • Manfred Kessel 9. Februar 2013, 15:36

    @Ralf
    Nicht jeder verfügt über eine eigene Webseite. Für alle Anderen ist der kostenlose Speicherplatz von 2GB by Mydrive eine gute Möglichkeit, Fotos oder Diaschauen abzuspeichern und den Link anderen zum Download zur Verfügung zu stellen.
    @Alex
    Es wäre wünschenswert, dass die FC zahlenden Mitgliedern die Möglichkeit einräumte, solche Schauen oder auch hochaufgelöste Bilder auf einem FC-Webspace abzulegen und zu verlinken. Dann brauchte man einen solchen Dienst nicht auf privater Basis anzubieten, der dann irgendwann für 3D-Ersteller im Wettbewerb zur FC stünde.
    VG Manfred

  • Alex-3D 9. Februar 2013, 10:52

    Danke euch beiden. Da kann man mal wieder sehen, wie einfach das ist. Ich hatte ja schon mal geschrieben, das ich bei der gemeinsamen Webseite dabei bin. Ralf, man könnte die Webseite auch so aufbauen, das Zuschauer ihre Anmerkungen schreiben könnten. Währe mal eine gute Idee.

    LG, Alex ;-))
  • machzwei 9. Februar 2013, 9:34

    @Manfred: Ich danke Dir, dass Du Deine Diaschau hier verlinkst. So bekommen Interessierte einen Einblick, wie eine vollständige, einwandfrei fotografierte und montierte Diaschau mit Magix aussehen kann.

    Das Aufrufen geht allerdings ganz einfach über den folgenden Link (Ziel speichern unter ...), da sie auf der Webseite - wie vereinbart - bereit steht:
    http://web89.webgo24-server19.de/MKessel/2012-12-21%20herbstliches%20Venn.WMV

    Ich denke, Du bist damit einverstanden. Rufe Dich noch an.
    Dto. was die gemeinsame Webseite betrifft.
    Vier Erfahrene werden sich wohl beteiligen, da es doch sehr viele Vorteile gibt - wie man sieht.
    Grüße von Ralf
  • Manfred Kessel 8. Februar 2013, 22:58

    Ralf's stilles Einverständnis voraussetzend, habe ich hier einen Link zu einer von mir mit den Bordmitteln von Magix erstellten Diaschau eingestellt. Die Datei ist mit 361MB recht groß, was zum Teil an den Kamerafahrten (Zoom und Schwenkungen) liegt.
    Die Datei von folgendem Link runterladen und mit einem 3D-Player, zB. TriDef, abspielen.
    Die Musikhinterlegung wurde ebenfalls von Magix geliefert und ist GEMA-frei.

    http://www.mydrive.ch/login

    Der Benutzername lautet:
    magix-diaschau@mankes42
    Passwort:
    fotocommunity

    Hier gibt es 2 Ordner. Im Ordner Hohes Venn liegt die Diaschauen. Im Ordner Bernkastel-Kues findet Ihr MPOs unseres vorletzten Stereotreffs an der Mosel.
    Viel Spaß wünscht Manfred

    ps:
    Ralf, wenn Dich meine Eigenmächtigkeit stört, dann lösche ich den Eintrag wieder. Ich dachte, dass es gut zu Deiner Anleitung passt.
  • Manfred Kessel 8. Februar 2013, 19:26

    Danke Ralf, für Deine großartige Anleitung. Leicht verständlich und anschaulich aufbereitet. Freue mich schon auf die weiteren Folgen. Bitte in's FC Tutorial einstellen.
    Ich kann nur jeden ermutigen, sich damit zu beschäftigen. Es lohnt sich. Habe selber schon einige Bilderschauen damit erstellt und habe immer wieder Freude beim Anschauen. Text und Ton dazu bewirken, dass es ein Gesamt(kunst)werk wird und eine ganze Geschichte erzählen kann.
    Magix Video deluxe 17Plus HD funktioniert einwandfrei, auch mit MPOs. Ist günstig im Internet (eBay) zu erwerben. Es muss nicht die aktuelle teure Version sein.
    Viele Grüße,
    Manfred
  • open eye 7. Februar 2013, 21:38

    da bin ich neugierig danke für die anleitung zu dem magix programm werde sicherlich noch oft deine hilfe benötigen!
    lg.hannaros
  • machzwei 7. Februar 2013, 14:21

    Schritt für Schritt sollen in der Folge die Funktionen des Pogramms vorgestellt werden, die für Stereos wichtig und spezifisch sind.
    Diese werde ich nach und nach HIER verlinken.



    Weitere Folgen:

    Hier mit langsameren Kamerafahrten und prozessorschonenderen Geschwindigkeiten:
    Magix 3D-Diaschau mit individuell gesteuerten Kamerafahrten - Kreta Südküste
    Magix 3D-Diaschau mit individuell gesteuerten Kamerafahrten - Kreta Südküste
    machzwei


    Diaschau vertonten mit
    Text + Hintergrundmusik (Magix 17)


    In Magix 17 und neueren Versionen steht außerdem eine weitgehend automatisierte Diaschauerstellfunktion zu Verfügung, die kleinere Kamerafahrten selbständig einplant: Ken Burns Effekt mit langsamen Schwenks und Zoomeffekten, alles auch für 3D!
    Kurzanleitung folgt.
  • Alex-3D 7. Februar 2013, 10:44

    Die Anleitung vom Video ist erstklassig & eine große Hilfe für alle Magix Nutzer. Sowie deine Diaschau zeigt es, sehr gut. Die Ente mit ihren Jungen, ist der Hit. ;-)))

    LG, Alex ;-))