Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

nroh-unterwasser


Basic Mitglied, Berlin

"360° Blickfeld"

Bin auch mal in mein kleines Archive abgetaucht und habe doch noch das eine oder andere Bild gefunden, dass ich euch zeigen möchte.
Ortwins "Stielauge" hat mich dran erinnert, dass ich den Butt ja auch abgelichtet habe. Ist schon Lustig wie sie ihre Augen so verdrehen können.

Pfauenbutt - TP Hilma Hooker, August 2012 - Bonaire

Kommentare 8

  • Sven Hewecker 21. Mai 2014, 10:07

    ... wie muss da erst das Gehirn gestrickt sein um diese z.T konträren Eindrücke zu verarbeiten ... ???
    Ich kann an denen auch nicht 'ohne' vorbeischwimmen ;o))
    LG aus HH
    SVEN
  • nroh-unterwasser 15. Mai 2014, 20:58

    @ Reto - eine sehr schöner "Fund" und danke für die Erklärung zum Jungfisch.
  • Hans J. Mast 13. Mai 2014, 10:07

    Bei den Augen wirkt auch eine Aufnahme von hinten sehr attrakiv. Die Belichtung ist ebenfalls sehr ausgewogen. Sehr schön.
    VG
    Hans
  • Reinhard Arndt 11. Mai 2014, 1:50

    Das sind wirklich skurrile Geschöpfe: Ein Auge blickt nach hinten, das andere nach vorn - und beide sitzen auf der Seite. Spannende Doku.
    LG
    Reinhard
  • Tobila 10. Mai 2014, 20:00

    Das sind ja Teleskopaugen! Die mag ich sehr.
    LG Tobila
  • Kurt W. Gross 10. Mai 2014, 0:11

    Immer wieder toll, wie diese Tiere sich an ihr Leben auf dem Sand angepasst haben. sehr schoen wie er auf hohem Sitz sich orientiert.

    Sonnige Gruesse
    Kurt
  • scubaluna 9. Mai 2014, 20:04

    Ja sie sind immer wieder eine Aufnahme wert. Mag immer wieder diesen Überraschungsmoment wenn sie in unserem Sichtfeld auftauchen. Wo nichts war ist auf einmal was :o) Hast dich hier erfolgreich von hinten angeschlichen. Und er selber will es wohl ganz genau wissen. Die Jungfische habe zu Beginn die Augen noch seitliche. Mit der Zeit wandert das eine zum anderen rüber. Hab auch noch was gefunden:

    LG Reto
  • Ortwin Khan 9. Mai 2014, 17:48

    der hat ja auch noch einen "Hochsitz"......Wenn der da mal den Überblick hat......
    Sehr schön!
    Ortwin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner 2012_UW_Bonaire
Klicks 292
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G11
Objektiv 6.1-30.5 mm
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 30.5 mm
ISO 200