Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Balleis


Pro Mitglied, Höhenkirchen

3569

Ich weiss, es könnte durchaus schärfer sein, aber ich hatte das manuelle 80-200 drauf und die Kontaktlinsen entsprechen nicht ganz dem, was ich bei meienr Kurzsichtigjkeit eigentlich benötige.
Eine schöne Frau ist's trotzdem.

Kommentare 4

  • Klaus Balleis 16. April 2006, 21:27

    Nackenverspannung?
    Kann durchaus sein, da sich die Dame dann doch einige Zeit in Pose stellen mußte, und das vor einer Gruppe blutiger Anfänger in Sachen Portrait-Fotografie.
  • Sascha Surowiec 16. April 2006, 20:23

    Tolles Model :-)
    Nackenverspannung?Die Pose wirkt auf mich zumindest so.
    Die Schärfe ist okay!

    lg sascha
  • Anna Schneppe 16. April 2006, 19:52

    das bild hat aufjedenfall was.
    ..auch wenn es vielleicht nicht technisch perfekt ist.
    aber durch den schnitt, die auteilung, pose, das hübsche modell... ich weiss nicht was es ist, aber es wirkt auch mich sehr interessant.
    lg anna :)
  • .Blende 11 16. April 2006, 19:15

    das Bild ist scharf genug!!!!! :-) :-)

    Mir gefällt es trotz der geringen unschärfe.
    LG