Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andoreasu Sutein


Free Mitglied, Mannheim

35 Cent Bouncer / Diffusor

Man nehme eine Nikon ( ob man Canon so befestigen kann weiß ich nicht)

- Müller "Joghurt mit der Ecke" seiner Wahl
- Essen
- Spülen
-kleine Ecke abtrennen und am Rand glattschneiden
-überstulpen
-mit Gummi vorne an der Blitzausbuchtung und hinten unter der Augenmuschel arretieren (siehe Bild)

Fertig

Ich kann die Ergebnisse nicht genau bewerten da ich keinen anderen Bouncer hab. Aber ich finde die Ergebnisse sehr gut. Ich stelle den Blitz dabei auf volle Leistung da das Material nicht ganz so durchlässig ist.

Das gute an dem Bouncer ist, das er
a) geschenkt ist
b) nicht so billig aussieht (das das Modell wegrennt) wie er eig. ist ^^ die Form macht schon was her
c) gute Ergebnisse ohne zus. Blitz
d) die Dreiecksform des Bechers lassen ihn recht einfach und fest an der Kamera anbringen (die Dreiecksspitze vorne passt super in die Lücke wo der Blitz ist wenn er eingeklappt ist, das Gummi tut sein übriges)


Wäre schön wenn jemand mal vergleichen könnte ob er mit kommerziellen Bouncern mithalten kann.

Gruß Andi

Kommentare 3

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.776
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz