Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Stefanod


Free Mitglied

33

vielen Dank an dersiebtesohn für den Galerievorschlag

Kommentare 110

  • Siegfried Baumgarten 5. April 2014, 8:33

    ist es nicht toll, was hier so abgeht...

    schmunzel, schmunzel,...

    Vg

    Siegfried

    PS: Steigerungen sind jederzeit möglich und erwünscht
  • dersiebtesohn 4. April 2014, 16:29

    Kylie, aber Geröll gab's doch vielleicht? Geröll, Sand, Kies? Irgendetwas wo du nach einem Schatz graben konntest muss es doch gegeben haben?
    Gruss
    Willi
  • dersiebtesohn 4. April 2014, 10:54

    Ja, Gottseidank geht es immer weiter, und da freue ich mich drauf!!..:-)
  • Stefanod 4. April 2014, 10:53

    ok leise ist sicherlich besser ausgedrückt als einfach...weiter gehts mit anderen bildern;.)
  • dersiebtesohn 4. April 2014, 10:23

    Hallo Stefan,
    ich habe es vorgeschlagen, weil es eines deiner, wie finde, ganz leisen und hoffnungsfrohen Bilder ist. Für mich erzählt es die Geschichte einer Goldsuche im Geröll. Der Junge, der sich da mit seinem Roller auf den Weg gemacht hat, an der Lenkstange die Tasche in der er das was er gefunden hat, geborgen hat. Wie viel Fantasie braucht es wohl, in einer so öden Gegend nach etwas wertvollem und besonderem zu suchen, wie groß müssen da Hoffnung und Glaube sein!! Und wie sehr können wir beim Betrachten eines solchen Bildes wieder zum Kind werden, alles Kindliche wieder begreifen, ohne dabei kindisch zu werden. Und so strahlt dieses Bild für mich eine ganz große Lebensweisheit aus, eine die ich auch weiterhin in mir tragen will und nicht vor die Hunde gehen lassen möchte.
    Herzliche Grüße
    Willi


    http://www.youtube.com/watch?v=85Kf9-hJ3yg



  • Stefanod 4. April 2014, 10:13

    hallo, ich bin momentan selten im internet weswegen ich von der ganzen diskussion wenig mitbekommen habe. ich freue mich erstmal dass das bild vorgeschlagen wurde. die diskussion habe ich nicht komplett gelesen, scheinbar scheinen da alte bekannte aufeinander zu treffen.

    zu dem bild: finde das ich bessere bilder im portfolio habe, aber glaube das dersiebtesohn es vorgeschlagen hat weil es recht einfach ist und es deswegen ins voting geschickt hat, was ich nett finde.

    im grossen und ganzen finde ich den vorschlag gut, weil ich dadurch auf ein paar feine portfolios gestoßen bin und selber auch zu anderen bildern einige anmerkungen bekommen habe.
  • dersiebtesohn 4. April 2014, 9:24

    You need the sleep of the just
  • Alexander Dacos 4. April 2014, 9:24

    @dersiebtesohn....bla bla bla....*gähn*...
  • dersiebtesohn 4. April 2014, 9:19

    Alexander Dacos,

    Dich wundert, dass ich noch nicht vom Support gesperrt wurde? Ja, da musst Du einfach schön dran weiterarbeiten mit dem Denunzieren.
    Es gibt hier ein paar sehr gebildete Leute, seltsamerweise können genau diese Leute auch immer zu ihrem Wort stehen.

    Du aber, kannst es nicht. Du heizt gerne den Streit an und wunderst dich dann, wenn Du dabei selbst das einstecken musst was Menschen wie Dir gebührt.

    Krämerseelen bleiben Krämerseelen. Das hatten wir ja schon, das wird sich auch nicht ändern.

    Dass unter dem Bild eines Dritten ein so geschmackloser Streit vom Zaum gebrochen wurde, lag nicht an mir, und wie ich schon mehrfach erwähnte, muss derjenige der mir dumm kommt, damit rechnen, dass ich ihn nicht mit Samthandschuhen anfassen werde.

    Für mich sind Sie (ich möchte hier unbedingt wieder zum "Sie" zurück), Herr Dacos, einer der Linksten hier. Sie können es eben immer noch nicht verkraften, dass ich Sie und Ihre Einschätzung schon dermaßen ad absurdum geführt habe, dass dies fast schon an Lächerlichkeit grenzt.

    Da Sie weiterhin Dinge, die Sie kommentiert haben, wieder löschen weisst noch auf andere charakterliche Schwächen Ihrerseits hin. Ich kann Sie da nur bitten an sich zu arbeiten. Denn eines gilt immer noch:

    Ein Mann, ein Wort.

    Nun ist die Frage, was ist ein Wort wert, dass in der Unterstellung fusst, das nicht das wesentliche aufgreift und nur dazu beiträgt Gift zu verspritzen?

    Es ist nichts wert. Während ich meine Entscheidung dieses Bild vorzuschlagen offen begründe, kommen von Ihrer, und von anderer Seite, nur dumme Sprüche.

    Sie müssen wirklich sehr unter mir und meinem Geschmack leiden. Das tut mir leid, denn das ist nicht meine Schuld, sondern ihr Unvermögen, sich in etwas zu begeben bei dem das großmütterliche Kochbuch kein Rezept ausweist.

    Sehen Sie, und schon wieder habe ich, anders als Sie, mit einer umgänglichen Art versucht, die Dinge zu klären, obwohl ich weiss, dass das eigentlich hoffnungslos ist, weil Sie im Grunde ein Hoffnungsloser sind.

    Man sagt ja, die Hoffnung stirbt zum Schluss, aber um zu sterben, muss etwas erst einmal gelebt haben. Und diese Hoffnung war wohl von Anfang an eine Todgeburt.

  • Alexander Dacos 4. April 2014, 8:58

    @dersiebtesohn....Du hast eine ganz große Klappe und leider nichts dahinter, wenn Dir mal jemand Contra gibt haust Du um Dich und merkst nicht einmal wie peinlich Du bist....Du versuchst hier irgendwelche abstrusen Dinge zusammen zu reimen, die Du Dir in Deinen Hirngespinst bastelst. Deine QM an Mohnblume scheint nach Deinem restlichen Geschreibsel der Wahrheit zu entsprechen. Das ist mehr als peinlich. Du drohst anderen Menschen mit Schlägen....aber ich bin überzeugt davon, wenn Du vor ihnen stehst bist Du gaaaaaanz klein mit Hut. Mich wundert es nur, dass Du nicht bereits vom Support gesperrt wurdest, nach der Aktion solltest Du einfach mal die Klappe halten. Wenn Du meine Anmerkung liest, wirst Du feststellen, dass ich Dir und auch "Die Mohnblumen" den Spiegel vorgehalten habe...mehr nicht. Aber damit kannst Du anscheinend nicht leben, wenn Du Dir Dein eigenes ICH vor Augen führst. "Die Mohnblumen" hat viel gelassener reagiert und sich "normal" verhalten....im Gegensatz zu Dir.
    Wie "Der Diedel" bereits geschrieben hat....such Dir doch eine andere Plattform, auf der Du Menschen mit "Deinem" Niveau findest, dann musst Du Dich nicht ständig ärgern und die Community hier auch nicht. Vielleicht probierst Du es ja zur Abwechslung mal mit Freundlichkeit und klaren Worten, die sich nur auf das Bild beziehen....aber bitte....fasse Dich kurz.
    Und falls Du weiterhin Deine Aggressionen ausleben willst...komm nach München...Du bist herzlich willkommen...ich lade Dich zum Sparing ein...da kannst Du Dich dann abreagieren und Dir Deinen ganzen Frust von der Seele hauen...vielleicht geht es Dir dann besser.

    Verdammt jetzt habe ich doch glatt Mitleid mit Dir.

  • Fotokram 3. April 2014, 21:15

    Amen ...
  • dersiebtesohn 3. April 2014, 20:49

    Wie schrieb doch einmal Ryan House?

    "Das soll Dir eine Populehre sein". Da könnte ich mich heute noch totlachen drüber. Das ist zu gut!!

    Das wird wohl auch die einzige Anmerkung sein in FC sein, die ich mir für immer merken werde...:-)
  • 0x FF 3. April 2014, 20:45

    "65 User haben bei diesem Foto ein Pro und 398 ein Contra gegegeben. Soll heißen, das dieses Foto doch nicht so gut ist, um in die Galerie einzuziehen..."

    Ersetze "gut" durch "populär".
  • dersiebtesohn 3. April 2014, 20:39

    Der Diedel, man startet immer mit der ersten Bemerkung. Nachweislich ist hier nachzulesen, dass ich stets nur reagiert habe.

    "Ach ja, der Oberlehrer sucht wieder sein Forum.
    Er hat die Weisheit mit Löffeln gefressen und gibt uns vor zu kapieren, dass es hier um ein "richtiges Foto" handelt."
    O-Zitat Mohnblumen

    Bemerkung meinerseits dazu: Ich wollte dem Bild ein Forum geben, nicht mir. Ja klar, der Diskussion über das Bild wollte ich natürlich auch ein Forum geben.


    Schon alleine der Text mit dem ich das Bild vorgestellt habe, weist darauf hin, dass ich es gerne gehabt hätte, wenn man beim Bild geblieben wäre und alles persönliche außen vor geblieben wäre.
    Wenn man mich mit der ersten Anmerkung aber schon persönlich angreift, und das habe ich in anderen Votings bereits klar gemacht, werde ich reagieren.
    Auch für Dich gilt also: nicht einfach etwas herauspicken, sondern die Entwicklung nachvollziehen!!

    Man darf die Dinge nicht aus dem Kontext reissen. Das wird ja immer wieder hier versucht. Kaum argumentiert man und sagt etwas zum Bild, kommt so ein Schlaumeier daher und sagt:
    "Ätsch, gilt nicht, du hast ein Komma vergessen"


    Weiterhin ist zu beachten, dass "Menschen" wie Herr Dacos nach dem Voting ihre Einlassungen und Anmerkungen immer wieder löschen. Das hat dieser Wendehals schon in mehreren Votings, an denen ich teilnahm, so gehalten.

    Besonders auffällig wurde das bei meinem "grünen Hasen".

    Gruss
    Willi
  • Der Diedel 3. April 2014, 20:33

    @Sohnemann
    Irgendwie scheinst du die Realität zu verdrehen. Hast du eigentlich mal bemerkt, das du der Auslöser für dieses Gestänkere hier bist. Schau dir doch mal deine 2., 3. und 4. Anmerkung an. Über deine QM an die Mohnblumen wollen wir gar nicht erst reden. 65 User haben bei diesem Foto ein Pro und 398 ein Contra gegegeben. Soll heißen, das dieses Foto doch nicht so gut ist, um in die Galerie einzuziehen, das solltest du aber auch irgendwie mal akzeptieren. Dein seltsames Fotounser, welches du dir hier zusammengereimt hast, ist auch einfach nur lächerlich. Du hast selber schon geschrieben, dass das Gros der Mitglieder dieser Fotocommunity nicht deinem Niveau entspricht, vielleicht solltest du dir deshalb eine andere Plattform suchen, mit Mitgliedern, die einen ähnlichen Intellekt haben, wie du.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner dortmund hörde
Klicks 2.781
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten