Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Stenglin


Pro Mitglied, Lemwerder

303-13 Einen Augenblick...

2013 nur Haus&Garten-Fotos !
- Oktober -
Einen Augenblick lang hatte ich geglaubt, dass die Bohne mich traurig angesehen hatte,
aber ich glaube, ich hab mich doch getäuscht...

Kommentare 4

  • FMW51 21. Oktober 2013, 22:49

    Es bleibt dem Betrachter ja freigestellt, wo er die zugehörige Nase sehen möchte: links oder rechts vom Bohnenauge. Das bestimmt ganz wesentlich den Eindruck von dem Bohnengesicht, das ich mir mit Nase rechts auch gut als Karl-Dall-Hänge-Auge vorstellen kann...
    Du siehst, der Interpretation sind keine Grenzen gesetzt.
    Viele liebe Grüße,
    Frank-Michael

    PS:
    Es würde mich schon interessieren, was bei einer B/W-Bearbeitung herauskommt, wie Reisemarie ja angeregt hat.
    FMW
  • D. Rio 16. Oktober 2013, 17:54

    Eine schöne Detailaufnahme !! Gruß Rio
  • BlexAngelique 16. Oktober 2013, 11:39

    Sehr interessantes Bild !
    Und knackige Farben, ohne zu krass zu wirken... sehr gelungen, finde ich.

  • Reisemarie 16. Oktober 2013, 11:38

    jedenfalls hat sie so präsentiert interessante augen.
    ichweißwasesbeieuchzumittaggibt grüße marie

    PS du könntest mal ne schwarzweiß konvertierung probieren.
    dazu ne verdopplung durch spiegelung.
    ob dann die traurigen augen besser rauskämen?

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Haus&Garten 2013
Klicks 211
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 105.0 mm
ISO 1000