Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Pöschmann


Pro Mitglied, Stolpen

30 Minuten Licht

Mehr braucht es nicht am Tag - zumindest nicht, wenn es die richtigen 30 Minuten sind! Und da bekommt nicht nur der Pöschi sein Licht in den Schrammsteinen - nein, auch das 24-70 freut sich weil das Gegenlicht nicht so hart ist, und der Ronald bekommt seine RGB-Werte, der Björn seinen Lilienstein, die linkselbischen Bewohner haben die Hunskirche mit drauf (na gut, 3 Pixel...) und die Plagiatsjäger können sich die "Felsenheimat" unter den Arm klemmen und lossausen. Wobei der Herr Stutte noch ein bissel weiter links stand.

Wenn dann alle zufrieden sind - vielleicht sieht man sich ja am 19.10. in Hohnstein, da kann man auch super fachsimpeln. Alle Infos gibt es auf http://stativkarawane.de/magie.html

(Grauverlauf digital, Stempel kleiner Ast)

Kommentare 1

  • linteum 17. Oktober 2013, 9:36

    sehr schick, also doch noch unterwegs gewesen - ich habs geahnt, hab das Licht aus dem Fenster meines Termins in DD gesehen und vor Wut fast in den Tisch gebissen.
    Die 3 Pixel Hunskirche sind lustig, aber ich hab sie entdeckt. Ja der Lothar, der hat schon feine Sachen gemacht, vor allem mit welchem Aufwand - und er tuts immer noch, das ist das Schöne ...