Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
519 2

T Kah


Free Mitglied, monasterium

3...

kontaktkopie eines alten glasnegativs, das ich vor einer
ewigkeit mal auf dem flohmarkt erstanden hatte.

Kommentare 2

  • Herr Kœsters 12. April 2007, 8:34

    kathy, schon als ich die negative vor über 30 jahren erwarb, stellte ich mir die frage, wer von den darauf abgebildeten personen wohl noch am leben sein mag...
  • Kathy Rett 11. April 2007, 20:39

    Jetzt mal ohne Witz. Eigentlich ist das seltsam. Man ersteht ein Glasnegativ und nun hat man eine Familie auf einem Foto. Ich frage mich, wer sie sind. Woher sie kamen. Ich besitze ein Bild von der Tochter der Schwester meiner Oma. Sie sieht aus wie das Kind rechts mit der großen Schleife. Das Bild ist ca. von 1940. Sie ist nicht alt geworden, ich glaube 9. Dann ist sie an einer Krankheit gestorben. Meine Oma hat mir oft von ihr erzählt. Auf dem Friedhof waren wir oft zusammen an ihrem Grab. Jetzt gibt es das Grab nicht mehr. Ich habe auch ihren Namen vergessen. Aber diese Schleife...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 519
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz