Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
(3) Na ja . . . Immerhin sehe ich zum ersten Mal den Jungfernflug einer Wildbiene (Osmia cornuta)!

(3) Na ja . . . Immerhin sehe ich zum ersten Mal den Jungfernflug einer Wildbiene (Osmia cornuta)!

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

(3) Na ja . . . Immerhin sehe ich zum ersten Mal den Jungfernflug einer Wildbiene (Osmia cornuta)!

Ein Mädchen . . . die schlüpfen später als die Jungs.
Das Hinterteil des Tieres ist nicht so "wuschelig" wie das der älteren Bienen, sondern noch ganz feucht und in Reihen angeordnet. Und der linke Vorderflügel ist noch nicht ganz versteift; er biegt sich beim Wegflug noch durch.
Trotzdem fliegt die junge Biene sofort nach dem Verlassen des Nestes flink davon., als hätte sie nie etwas anderes getan. - GUTEN FLUG, KLEINE !
Das Nest wird erstaunlich schnell wieder besiedelt, woraus ich schließe, daß dies die letzte Biene vom Vorjahr war, die den Bau verlassen hat. Siehe BIld (4)!

Ein besonderes Ereignis zum Beginn des Wochenendes!!! - WÜNSCHE ALLEN FC-FREUNDEN EIN SCHÖNES SOLCHES!


Garten Düsseldorf-Garath, 28.3.2014

Kommentare 3

  • Dr.Thomas Frankenhauser 29. März 2014, 7:57

    (((((-:
  • Berti71 29. März 2014, 7:10

    Guten Morgen Thomas,
    Deine Wildbienenserie ist sehr interessant. Ich will schon lange ein Insektenhotel bauen. Nun wirds wohl werden. Ich habe jedoch von diesen Viechern noch weniger Ahnung als von Orchideen.
    Deine langen Arme tut mir leid, aber wer weiß wozu es gut ist. Vielleicht kannst Du jetzt Jungvögel im Nest fotografieren - ohne Leiter. Kommt nicht gut an oder?
    Was ich noch sagen wollte. Profitieren Deine Wildbienen davon, dass Du Dich beim Bohren vermessen hast?
    So nun habe ich genügend Bolzen verschossen und grüße Dich ganz herzlich. B.
  • FotoSistaMarina 29. März 2014, 0:20

    Klasse Aufnahme...:)
    Wie schön die wuscheligen Bienchen doch sind!
    LG*Marina*

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Osmia cornuta
Klicks 172
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 9
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 100