Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
663 8

C. Kainz


Pro Mitglied, Wien

3 Lackierungen

So hat es fast den Anschein, wenn man die, zwischen der Schachbrett 1144 117 und der 1144 286, rosa verblichene 1144 033 betrachtet,

von deren Sorte es mittlerweile aber schon viele Exemplare gibt, deren Lack unter den Betriebs-Strapazen schon sehr gelitten hat, und die

nun bis zur nächsten Hauptuntersuchung in aparten Rosatönen durchs Land kurven. Deutlich verblasst ist auch schon das elegante Schach-

brettmuster der 1144 117. Der Clou ist aber, dass das Dreiergespann dem Güterzug "Nachschiebt". Unter Anführungszeichen deshalb, weil der

unbeladene Flachwagen am Semmering eigentlich ein Nachschiebeverbot bedingt, und zusätzlich benötigte Vorspann und Nachschiebe Loks

üblicherweise als separate Lokzüge von Mürzzuschlag nach Gloggnitz zugeführt werden. Zum Einsparen einer Lokzug-Trasse wurden

die erforderlichen Maschinen hier aber offenbar ausnahmsweise einem Güterzug beigegeben ! Da jedoch die geballte 44er-Macht

den leichtgewichtigen, leeren Wagen in den engen Bögen leicht aus den Schienen heben könnte, darf das bunte 44er Potpourri

keine nennenswerten Druckkräfte auf den Zugverband ausüben, was bei der Talfahrt aber ohnehin nicht notwendig ist,

und die drei aufgebügelten Maschinen nur ohne Leistung mit rollen ...

- Bahnhof Semmering -



Scharfe Kurven III
Scharfe Kurven III
C. Kainz
Nachschieben II
Nachschieben II
C. Kainz

Kommentare 8