Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3 Jahrhunderte persönlicher Zeitgeschichte

3 Jahrhunderte persönlicher Zeitgeschichte

1.377 72

RätselLucky


Free Mitglied, Kottingbrunn

3 Jahrhunderte persönlicher Zeitgeschichte

liebe Rätselfreunde: fast ein ganzes Monat hatte ich jetzt kein neues Rätsel eingestellt. Ich schnitzte längere Zeit an der Auswahl der Dinge und an der Art der Collage! Längere Zeit verbrachte ich auch mit der genauen Recherge der Fakten!
So und WAS WILL ICH JETZT EIGENTLICH VON EUCH?
Nun die meisten Dinge sind leicht erkennbar. Aber aus welchem Jahr könnten sie stammen? Sie haben alle mehr oder weniger mit mir zu tun!
Keine Jahreszahl kommt mehrfach vor!
Viel Spaß!
Euer RätselLucky
(Wer findet den ältesten Gegenstand? - war die zugrunde liegende Ursprungsidee!)

Kommentare 72

  • Mario Piepenburg 14. April 2009, 20:44

    Ostern ist rum, ich verhalte mich in gespannter Erwartung.
    ;-)))))
  • RätselLucky 21. März 2009, 10:58

    mein Name ist Hase, ich probiers!
    lg Lucky
  • Mario Piepenburg 21. März 2009, 6:41

    So lange kann ich mich nicht gedulden. ;-)))
    Vielleicht schaffst du es ja bis Ostern.
  • RätselLucky 20. März 2009, 22:54

    @mario: meine Oma zahlte nur in dem Verein ein. In dem Zusammenhang käme ich jetzt nicht auf militärisch. Aber in sehr gemilderter Form ... von mir aus!
    Danke für die Blumen!
    Mit der Punktevergabe wirds schwierig dieses mal!
    Ich glaub, da brauch ich bis Weihnachten!
    lg lucky
  • Mario Piepenburg 20. März 2009, 19:47

    Hallo Lucky, irgendwie hätte man auch drauf kommen können, war aber echt nicht leicht. Aber als ich fragte ob es was militärisches ist, hast du verneint. Aber sind Widerstandskämpfer nicht auch irgendwie militärisch, wenn auch in einer gemilderten Form ???
    War auf Jedenfall ein klasse Rätsel von dir.

    LG Mario
  • RätselLucky 20. März 2009, 12:15

    das war ja nach dem Krieg!
    Bundesverband - Österreichischer Widerstandskämpfer und Opfer des Faschismus (KZ - Verband) der ersten 12 Marken sind aus dem Jahr 1968.
    Zugegeben, woher sollte man das wissen ;-)))
    lg Lucky - abends mach ich dann wieder eine Punktezusammenstellung
  • Mario Piepenburg 19. März 2009, 22:27

    Also geht es hier um Widerstandskämpfer ? Aber da weiß ich echt nicht was die für Ausweise hatten.
    Mitgliedsausweis für Partisanen ? Aber wer hatte den sowas, wäre doch sehr gefährlich gewesen oder ?

    LG Mario
  • RätselLucky 19. März 2009, 20:02

    Nicht verzweifeln! Lucky fragen!
    OHM = ?
    ?+Kämpfer =
    lg Lucky (und Arbeit = Kraft x Hunger!)
  • Mario Piepenburg 18. März 2009, 19:00

    Die Frage die sich jetzt auftut und riesengroß im Raum steht, ist folgende. Willst du mir mit dem was du schreibst mal wieder einen Tipp geben ? Also so einen versteckten Lucky Tipp ? Wenn ja, verstehe ich ihn nicht. Jetzt ist das Rätsel schon soweit gelöst, aber an Stauffenbergs Ausweis scheint es zu scheitern. Mein Gehirn verkrampft sich zusehends mehr.

    Mit völlig verzweifelten Grüßen

    Mario
  • RätselLucky 15. März 2009, 22:42

    @mario: hast du außer einem Rausch im Keller noch etwas gefunden? Verstauff dich nicht auf den Steiffenberg, äh! Versteif dich nicht...
    Vielleicht hilft dir dieser lustige Elektrikerwitz: Ihr da OHM, macht doch WATT ihr VOLT!
    Oder mein "berühmtes" Vierzeilergedicht:
    Die Batterie
    Aufgeladen, angespannt
    Blitze geben sich die Hand
    Meine Liebe, die ist Strom
    doch dein Widerstand heißt OHM!
    lg Lucky, der Dichter
  • Mario Piepenburg 15. März 2009, 16:27

    Ich weiß enfach nicht weiter, was soll der Staufenberg mit diesem Rätsel zu tun haben ? Er sah sich sicher nicht als Terrorist, aber wie hilft mir das weiter. Es ist also ein Mitgliedsausweis einer Vereinigung oder Organisation. Aber zu welchem Zweck ????
    Fragen über Fragen. Ich glaube ich gehe mal in den Keller mein Orakel befragen.

    LG Mario
  • RätselLucky 14. März 2009, 1:04

    @ eh klar! : nein nicht militärisch. In gewisser Weise meinte ich, daß von Seitens der Nazi Stauffenberg als Attentäter, Terrorist angesehen wurde.Von anderer (seiner) Sichtweise her, würde er von sich eher was sagen:
    lg lucky (der letzte Kämpfer für die Gerechtigkeit!)
  • Mario Piepenburg 13. März 2009, 21:15

    Hallo Luky,

    ich weiß auch nicht was mit den anderen los ist und warum nur ich mir hier alleine einen Wolf rate.

    Im Moment komme ich echt nicht weiter. Es ist also ein Ausweis, mit Marken drin ?
    Ich weiß auch nicht was du mit " gemildert " meinst.
    Ist es also was militärisches ?
  • RätselLucky 13. März 2009, 17:44

    @mario (an wen sonst eigentlich?): nicht Attentäter! Was war denn der Stauffenberg noch (in gemilderter Form!) Ich hab nur mehr diesen Ausweis meiner Oma! Genaueres kann ich sie leider nicht mehr fragen!
    lg lucky
  • Mario Piepenburg 12. März 2009, 17:50

    Nach 1945 und Tom Cruise ????
    Ist es ein Verein der Attentäter in der Nachkriegszeit unterstützt ??? Jetzt bin ich aber platt.

    Oder ist es eine Art Aufbauhilfeverein ??
    So was wie ein Solibeitrag ??

    LG Mario