Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
27:9 am Gleitmannshorn

27:9 am Gleitmannshorn

930 21

Björn Lilie


Pro Mitglied, Lüneburger Heide

27:9 am Gleitmannshorn

Wenn schon Hochformat, dann richtig. Und bitte nicht als Quadrat in der Vorschau anzeigen lassen... Und ich finde auch bestimmt noch eins, mit dem die liebe FC ihre Panoregel auf das Hochformat ausdehnen kann.

Nikon D700
AF-S 2,8/24-70 @ 45 mm
1/40 @ f 7,1 ISO 200
kaum beschnitten...

Kommentare 21

  • Thoralf 2. April 2013, 22:10

    ich finds ganz stark
    beste Grüsse Thoralf
  • Ronald Schneider 11. Februar 2013, 19:47

    Altes Ding. Kenn' wir schon.
  • Björn Lilie 11. Februar 2013, 18:49

    Ich bin dann mal so frei...
    http://www.youtube.com/watch?v=gUCpOYdG8hM&playnext=1&list=PL12FFC97298405DE3&feature=results_main
    Sollte man sich schon mal ansehen, bevor mal sowas kauft.
  • Ronald Schneider 11. Februar 2013, 18:34

    Es gibt - wie ich oben schrieb - noch etliche andere Bretter. Man könnte also trefflich erstmal längere Zeit über das rechte Brett streiten (Nikon - Canon - andrer Schrott). Ich bin derzeit noch Brettmuffel, aber das Erstbrett steht ins Haus.
  • fotoholgio 11. Februar 2013, 18:24

    Da gibt es auch noch Menschen, die haben eine Ei-Allergie, (Äpf'l vertragen die meist auch nicht) - was soll'n die machen?
  • Ronald Schneider 11. Februar 2013, 13:11

    Ach, die paar schwarzen Streifen am Rand. Und kann man nicht das iPhone oben anhalten? Und da meistens mehrere Phöne im Raum sind, kann man ja eine Phönleiste zusammenhalten.
  • Ronald Schneider 11. Februar 2013, 12:33

    Das iPhone/iPad (oder ein beliebiges anderes Brett), welche ja heutzutage immer mehr zur Präsentation genutzt werden - wo sich dann die 36Mp der D800 zu excellenter Schärfe entfalten können - kann man aber auch schnell hochkant stellen.
  • fotoholgio 11. Februar 2013, 11:16

    Wenn du das Bild druckst und aufhängst, isses schick - und praktisch, weil dann passt viel Bild auf wenig Wand. Auf dem Bildschirm ist es Grütze, denn Otto Normalgucker hat einen queren Monitor und im seltensten Fall den Vollbildmodus im Brauser aktiviert.
  • Ronald Schneider 9. Februar 2013, 17:11

    Na die Maobibel mußt du nun ja nicht gleich mit der Auflage überbieten. Aber vielleicht können wir dich ein wenig pushen, da bleibt dann für die Bildzeitung kein Papier mehr für den Druck übrig.
  • Björn Lilie 9. Februar 2013, 17:02

    Das ist ja nur jeder 2000ste :-(
  • Ronald Schneider 9. Februar 2013, 16:51

    Dir wird der Spaß vergehen, wenn 500000 Chinesen bei dir Bilder bestellen ;-))
  • Moonshroom 9. Februar 2013, 16:29

    Aber nur eigentlich ;)
  • Björn Lilie 9. Februar 2013, 16:12

    Eigentlich war das ja nur als Spaß gedacht...
  • Sven Legler 9. Februar 2013, 16:04

    Ich find's auch gut, ist halt mal eine sehr deutliche Variante des geliebten Hochformats von Herrn Lilie.
    LG
    Sven
  • Jens Blechner 9. Februar 2013, 13:48

    Passt eindeutig so in unser Treppenhaus. So in etwa 1x3m. Für mich das Format ok, wenn es am richtigen Platz ist. Gruß Jens

Informationen

Sektion
Ordner Elbsandstein
Klicks 930
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv 24.0-70.0 mm f/2.8
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 45.0 mm
ISO 200