Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.319 9

Stefan Bar.


World Mitglied, Hamburg

2.5h FFM IX

Altes Zeug - Nachzügler in anderer Bearbeitung meiner FFM in 2.5h - Serie.

2.5h FFM 3 in 1
2.5h FFM 3 in 1
Stefan Bar.

Andere Version von
2.5h FFM - VI
2.5h FFM - VI
Stefan Bar.

Irgendwann werde ich wieder dazu kommen brauchbare Architekturbilder zu fotografieren. Das letzte Jahr war stressig.

Wünsche einen schönen Sonntag.

Kritik - hart und direkt übrigens!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kommentare 9

  • Annelu Küsters 3. Juli 2010, 11:28

    Soll das Bild so dunkel sein oder hat mein Monitor einen Schaden? Und dann noch die weißen Ränder, die das Motiv erschlagen. Die Idee mit dem Orange ist gut, die Umsetzung nicht wirklich gelungen.
  • Wolfgang Hugo Müller 22. Dezember 2009, 22:58

    ... ganz tolle Aufnahme -da gibt es meiner Ansicht nach nichts mehr zu verbessern - viele Grüße - wolfgang
  • Stefan Bar. ² 28. Januar 2009, 21:44

    Ich hatte 2 1/2h Zeit zum "Knipsen".

    Dabei sind rund 10 brauchbare Fotos entstanden - was für mich ein ziemlich hoher Output ist - zumal ich die Motive vorher nicht besichtigt habe und wohl rund 2 Kilometer Fußmarsch in der Zeit mit eingerechnet werden muss.
  • shawagy 28. Januar 2009, 21:28

    das bild ist cool,... aber wofür hast du 2 1/2 std gebraucht? an und abreise mit eingerechnet?

    mfg

  • Ralf Conrads 25. Januar 2009, 17:12

    Ich mage es so, wie es ist.
  • Stefan Bar. 25. Januar 2009, 12:32

    Hallo Leute,

    vielen Dank, speziell an Harry. Schöne Denkanstöße.
    Unten habe ich noch ein Stockwerk "Reserve". Gute Diskussion hier im Gange, gefällt mir.
    Danke auch allen Anderen.
  • Kai Böhm 25. Januar 2009, 9:55

    Schade eigentlich, dass man auf einer Diskussionsplattform darauf hinweisen muss, dass man harte und direkte Kritik wünscht.

    Mir gefällt's, es ist einfach gut gesehen und über die Umsetzung will ich nicht klagen. Irgendeinen x-beliebigen Kritikpunkt will ich mir nun auch nicht aus den Fingern saugen.
  • Marco Pagel 25. Januar 2009, 8:45

    Für meine Begriffe akkurat aufgebaut und vor Allem gut gesehen, dieses "natürliche ColorKey".
    Ich würde wohl lediglich an den Seiten noch etwas wegnehmen, um die kleinen Himmelskeile unterhalb der Waagerechten zu eliminieren. Und unten vielleicht noch einen Mousezeiger-Breite.

    grMP
  • harry k. 25. Januar 2009, 0:53

    Okay, gerne! Ich finde es schön gesehen, handwerklich gut gemacht und nebenbei noch interessant. Ein insgesamt schön anzusehendes Bild und auch als Nachzügler schön in deine Serie passend.
    Das Handwerk erwähne ich hier gerne, da es gerade in dieser Rubrik nicht selbstverständlich ist. Ein Kontrastpaar kann man nur einsetzen wenn man es denn kennt.
    Ich würde mir noch folgendes anschauen (ohne Garantie, aber immer mit Begründung):
    - Einen kleineren Ausschnitt um das Gelborange noch mehr aus der Mitte zu bekommen (ob das funktioniert bin ich mir nicht sicher).
    - Oben noch mehr zu schneiden, damit die starke Horizontale (Dachkante) noch in den goldenen Schnitt rutscht.
    - Rahmen (schönes Thema ;-)): unten mehr Weiß, da dein Bild durch die dunklen Partien sehr schwer ist.
    Viele Grüße,
    Harry