Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thorsten Oesterlein


Free Mitglied, Wien

24.12

Fotografiert am heiligen Abend am Friedhof von Sillian in Osttirol. Das Licht stammt von einem Scheinwerfer der die Kirche anstrahlt. Für den Farbverlauf ist Nebel verantwortlich. Per EBV wurde nur die Größe angepasst und - weil das Original RAW ist - unscharf maskiert. Kein Weißabgleich.

Kommentare 4

  • Ursula Seeger 16. Oktober 2003, 16:14

    das bild finde ich sehr stimmungsvoll-allerdings erschlägt der weiße(!) rahmen das bild etwas.
  • Thorsten Oesterlein 29. Dezember 2002, 20:16

    @Ute: Danke :-)

    @Claudia: Danke. Ich hab noch ein paar aus der Serie. Auch welche bei denen rechts weniger Licht ist. Ich wollte aber nicht alle gleichzeitig hier hereinstellen.

    Liebe Grüße,
    Thorsten
  • Claudia F 29. Dezember 2002, 12:32

    Sehr stimmungsvolle Friedhofsatmosphäre gut eingefangen. Ein bischen stört mich vielleicht, dass das Licht rechts so hell ist, aber das konntest du ja nicht ändern.
    cu Claudia
  • Ute Allendoerfer 29. Dezember 2002, 11:13

    das ist dir gut gelungen, mir gefällt es so zum Nachdenken und Meditieren, ein wirklich gutes Werk in meinen Augen. danke und lieben Gruß´Ute :-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 638
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz