Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
218 mit Flügeln auf der Südbahn

218 mit Flügeln auf der Südbahn

1.166 8

Tobias Pokallus


Basic Mitglied, Friedberg

218 mit Flügeln auf der Südbahn

Letzte Woche hatte ich Urlaub und das Wetter lies es an ein einhalb Tagen zu, Bilder zu machen. So entschloss ich mich am morgen des 8.12. nach Niederbiegen zu fahren und 218er mit Formsignalen aufzunehmen. Also entstanden gerade mal zwei brauchbare Bilder mit 218+ Formsignalen und Sonne. Und alles innerhalb von knapp 4 Stunden. Also 218 165 schiebt einen IRE nach Ulm aus dem Bahnhof Niederbiegen heraus.
Habt ihr irgenwelche Anregungen die ich beim nächsten mal umsetzten zu versuchen soll?

Über 4000 Pferdestärken für drei Wagen!
Über 4000 Pferdestärken für drei Wagen!
Tobias Pokallus

Kommentare 8

  • Bernd Kauschmann 29. März 2007, 22:22

    Ravensburg- Meckenbeuren ist nach meiner Erinnerung bestimmt auch was zu machen. Draussen in den Kurven, und Meckenbeuren hatte doch auch noch Formsignale. Der Schussentobel sowieso und in Altshausen von Aulendorf nach Herbertingen (oben am Brechpunkt bei klarer Sicht mit Alpenpanorama). das würde mir auf Anhieb mal einfallen. Wo hast Du den Zug, der gerade Einfahrt hat? Steht da draußen nicht auch noch das Wärterhaus am Signal?
    VG Bernd
  • Matthias Boerschke 29. Januar 2007, 9:45

    Da stand ich auch schon mal!!
    Zum Glück waren die Loks noch Ob!!!
  • Patrick Steigerwald 17. Dezember 2006, 19:20

    Hi Tobi!!

    Die Farben hier gefallen mir viel besser als bei anderen vergleichbaren Aufnahmen von dir! Weiter so!!

    Viele Grüße aus der Region H,
    Patrick
  • Carsten CCGG Gabbert 17. Dezember 2006, 17:14

    mich stört an diesem bild nichts, es gefällt mir, aber ich bin ja auch nicht profi genug. wie gesagt für mich sehr schön.

    lg carsten
  • Tobias Pokallus 15. Dezember 2006, 13:04

    Hallo!

    Also nen Bild von nem gezogenen Zug hätte ich ja auch eingestellt, wenn ich eins mit Sonne gehabt hätte*lach*
    Wie meinst du das mit Ausblenden? Mit viel Tele und nem Standpunkt weiter hinten ist er auch aus dem Bild nur wenn der Lrf da herumsaust kann man das vergessen, weil er da öfter mal Wagen an das durchgehende Hauptgleis stellt.
    Ich werds aber mal versuchen ;-)
    Hoffentlich mit Sonne und Schnee...*träum*

    Gruß Tobi
  • Sebastian Terfloth 14. Dezember 2006, 20:01

    Wie Tom stört mich der Mast auch etwas, steht im Widerspruch zu den alten Formsignalen. Ansonsten: schick gemacht! :-)

    Sebastian
  • Thomas Reitzel 14. Dezember 2006, 18:48

    Anregungen:
    1. Einen gezogenen Zug an derselben Stelle ablichten.
    2. Dabei versuchen, den Masten im Hintergrund auszublenden. Müßte mit etwa 35mm(analog)-Einstellung gelingen!
    LG Tom
  • Markus Peter 14. Dezember 2006, 18:39

    Schade, dass die 218er kaum bei mir vorbeikommen, tolles Bild

    VG Markus