Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Träumer D.


Pro Mitglied

2017 there-we-go...

Fotoleihgabe von Sabine

Kommentare 7

  • mARTina B. 8. März 2017, 15:17

    Ich liebe diese Fotos.
  • Walde 27. Januar 2017, 13:46

    Bedeutungsvolles Bild, guter Aufbau. In der Theaterwissenschaft lernt man, dass das Kommende von Links auf die Bühne tritt.... was mich dazu bringt zu fragen, ob das Paar jetzt schon geht.. Das Kommen wäre Spiegelverkehrt.
    Z.B. kenne ich nur eine Mariae Verkündigung mit dem Botenengel von Rechts. Achte Dich mal... (Ist keine Kritik, nur eine Idee)
    L.G. Walde
  • Brigitte BB 10. Januar 2017, 23:27

    Ich mag das Bild total gerne! Nicht nur, weil es fotografisch super ist, es wirkt emotional stark auf mich. Mann und Frau miteinander über die Brücke gehend als Silhouetten im Gegenlicht und mit dem schönen Blick in die Ferne - für mich als Betrachter einfach klasse. Danke für's Zeigen und mein Kompliment an Sabine.
    Liebe Grüße, Brigitte
  • ErichS. 9. Januar 2017, 16:53

    Freunde oder Frau und Mann gehen versunken im Gedanken, ob sie die herrliche Landschaft wahrnehmen? Das vergangene Jahr liegt hinter ihnen und sie schreiten in das Neue Jahr. Sieht ganz so aus, als würden sie aus der Vergangenheit etwas mitschleppen.
    Feine Gegenlichtaufnahme mit Aussagekraft, minimalistisch exzellent. Respekt an Sabine!
    ****
    Persönlich glaube ich nicht, dass die Anzahl der Kommentare entscheidend sind, ob ein Bild gut oder schlecht ist. Die meisten Anmerkungen zu den Bildern sind nichts sagend und wertlos (meine Erfahrung)!
  • itia 3. Januar 2017, 23:42

    @Nelia J.
    Ich habe mich etwas undeutlich ausgedrückt. Mir ging es um die Tatsache, dass der Grad der Aufmerksamkeit und die Anzahl der Kommentare, die ein Bild hier bekommt rein daraus resultiert,
    wieviele Anmerkungen man selbst vorher geschrieben hat. Ich glaube, das war von mir etwas mißverständlich formuliert.
    "Schreibst du mir nicht , schreib ich dir auch nicht ..."...und gute Fotos gehen unter...

    lg itia

    ps @ Träumer D.
    Sorry, das ich den Platz hier für
    meine Erklärung missbrauche.
  • Nelia J. 3. Januar 2017, 23:08

    Ja, itia da stimme ich dir absolut zu. Es gibt viele Schätze, die man erst mal ausgraben muss.
    Schön, das Bild und toll, dass du es hochlädst Träumer. Ich mag vor allem den Blick in die Ferne ...
    Alles Gute für dich und die Fotografin 2017!
    Nelia
  • itia 3. Januar 2017, 20:23

    Immer wieder deprimierend, wie gute Bilder hier untergehen
    und ignoriert werden, nur weil zu wenige Anmerkungen
    geschrieben wurden...;(
    Großes Kompliment für diese stimmungsvolle und gekonnte
    Arbeit an die Fotografin!

    lg itia