Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dudes Teppich


Free Mitglied

2001: a space odyssey

Eine Hommage an den Film »2001: A Space Odyssey«:

eine herde wilder unzivilisierter halbaffentouristen liegt müde auf dem boden verstreut in der pariser innenstadt. grillen zirpen. es wird morgen. die unzähligen cafés bereiten sich auf einen ansturm vor. die tischdeckchen, made in china, werden zusammen mit den aschenbechern auf die tische gestellt. die sonne geht auf. einer der halbaffentouristen gibt seltsame laute von sich. langsam erwacht auch der rest der herde. das gebrüll dieser kreaturen kommt denm wirren sprechgesänglängst vergessener religionen nahe. der widerliche lärm, unterstützt von dramatischer musik, der vier parsier stadtmusikanten, schwillt an. immer unerträglicher wird die spannung. die horde scheint etwas erspäht zu haben. wie ein monolith erhebt sich diese scheußlich keit wie aus dem nichts. montparnasse!

»Also sprach Zarathustra«:
dieser anblick scheint bei den halbaffentouristen etwas ausgelöst zu haben. einer von ihnen steht vor einem souvenirshop. vor ihm liegen die wertlosen lieblosen andenken verstreut. so weit das auge reicht. (»Piece Of Crap«!) feuerzeuge in form des eifelturms, ein aufblasbarer triumphbogen, ein t-shirt mit der mona lisa, noch mehr t-shirts, t-shirts mit dem aufdruck: ich liebe paris. ein gegenstand betrachtet der halbaffentourist näher. eine einwegkamera. die kreatur hebt sie auf und betastet sie vorsichtig. *klick* er schreckt zurück, aber schein begeisert. ein weiteres *klick*. und noch einmal *klick*. er scheint zu begreifen. *klick* *klick* *klick* er knipst immer weiter und immer schneller. *klick* *klick* *klick* wie manisch besessen wütet er mit dem gerät in der hand durch paris. *klick* der film ist voll. das etwas schleudert die kamera durch die luft. die kamera fliegt und fliegt. *stille*
ENDE!

Die Urversion:
http://youtube.com/watch?v=sdoA3AJ6zGE


/
ich weiß, dass das foto nicht gerade ist, danke.
/

Kommentare 9

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 712
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz