Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Ralf Göhl


Pro Mitglied

2000 Tonnen, um-gespannt auf 2 X 44 in Saalfeld


Zu diesen Beitrag sozusagen eine Zugabe.

Für kommenden Freitag habe ich ein anders Thema bereits bearbeitet, alles fertig im Sack zum Einstellen. Doch nun kamen plötzlich unerwartet beim durchstöbern noch Bilder zu Vorschein die aber noch gut zur letzten Bildgeschichte passen.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Angekommen in Saalfeld setzten sich im April 1981 in Saalfeld zwei 44er im Doppelpark vorn vor den 2000er Erzzug. Diesmal hatten die 44 0413 sowie ihre Schwesterlok 44 0601, eine alte Saalfelder Planlok, das Vergnügen den Dg 56 843 über die Rampe nach Unterwellenborn gemeinsam hoch zu donnern.

Vereinfachte Bremsprobe fertig gemeldet, gelassen wie ungezündete Raketen stehen beide Loks vor ihren Zug. Ruhe ausstrahlend bei der sich noch keiner im Moment vorstellen kann was hier bald abgehen wird.
Ja nichts beunruhigendes in diesen Bild weit und breit zu erkennen. Ganz links hinder dem Gsp Signal an der Kohle glanzlos können wir eine nun schon wieder abgestellte Altbau 01 erkennen. Mitte Februar kam die Order, die Rostloks (Kohleloks) kurzfristig abzustellen. Ölmaschinen kamen wieder ins Rennen auch meine 01 0522 sie hatte ich im März dann erneut erfreulicherweise in den Händen.
So auch an diesen Tag 24 April als das Foto entstand.

Euer Ralf

Kommentare 15

  • B-Cargo 5. August 2010, 21:18

    Wäre gern noch mal bei der Abfahrt dabei...

    Gruß B-Cargo

  • Michael PK 5. August 2010, 14:42

    Es gibt diesem Bild wenig hinzuzufügen....auf die Anfahrt warten und geniessen
  • Bernd Kauschmann 5. August 2010, 11:57

    In dieser Konstellation, also beide Maschinen vorwärts an der Zugspitze, hat man es leider zu selten gesehen. Es gab ja einige Varianten, den Zug nach Uwb zu befördern. Damals der schlimmste Fall, mit einer 132 an der Zugspitze ...
    Die Altbau 01 grenzt die Zeit der Aufnahme ein, waren sie doch in den besseren Zeiten in anderen Bw zu Hause. Sonst aber kann es über eine lange Periode so ausgesehen haben. Somit sehen wir hier ein feines Bild, stellvertretend für die Dampflokära in Saalfeld
    VG Bernd
  • Ralf Göhl 5. August 2010, 11:14

    Danke für die lieben Anmerkungen, zugleich freut es mich das auch dies Bild so gut angekommen ist.
    Eigentlich könnte ich jetzt den schweren Zug abfahren lassen und auch die Ankunft in Unterwellenborn vorzeigen.
    Die Zeit reicht leider nicht aber für morgen Freitag schon.
    Dann sind wir aber auf einer anderen Stecke im Einsatz mit einer ganz anderen wundervollen Baureihe.

    Euer Ralf
  • Lutz68 4. August 2010, 23:57

    Das hatte ich leider nicht miterlebt ( zu jung ) und kann hier nicht mit Fachsimpeln . Das Foto finde ich aber sehr gut .
  • Ulli03 4. August 2010, 20:32

    Einfach ein tolles Bild aus vergangener Zeit.
    Hab´s nie erlebt,kann mir nur etwas von dem imposanten Start vorstellen.Man muß es wohl wirklich selbst erlebt haben...
    LG Ulli
  • Klaus Kieslich 4. August 2010, 20:30

    Frank bringt es auf den Punkt
    Gruß Klaus
  • Cherrybalou 4. August 2010, 20:22

    :-o ... mir verschlägst mal wieder die Sprache !
    Wieder ein tolles Erinnerungsfoto und passende schöne Doku !
    VG, Frank
  • myoxus 4. August 2010, 19:24

    Das Bild hat wirklich Atmosphäre und zwei Freitage in der Woche sind ja auch nicht schlecht!
    Eine allerfeinste Dokumentation des DR-Planbetriebs!
    Gruß!
    Friedemann
  • Wolfgang Heise 4. August 2010, 19:16

    Die "West"-Erzzüge Emden - Rheine (- Dortmund/Oberhausen/Duisburg) sind vielhundertfach fotografisch dokumentiert. Doch von den "Ost"-Erzzüge Rostock - Eisenhüttenstadt/Brandenburg/Unterwellenborn gibt es nur wenige Bilder. Um so schöner auch mal einen 2.000er nach Unterwellenborn zu sehen.

    HG - Wolfgang
  • Hartmut Wohlfarth 4. August 2010, 18:33

    Mann oh Mann Ralf da haste wieder eine Edle Aufnahme ausgegraben das muss ich wohl sagen. Echt der Hammer !!
    Gleich viel der Blick auf den Alten Bekohlungskran unter SK und wieder rüber nach Gleis 6 wo man noch ein Stück der Alten Donner Büchsen sieht.
    Mein Freund Mathias G. damals bei der SFM Beschäftigt schaut auch als Stiller Besucher auf Deine Seite und er sagte gerade zu mir über Funk .... :
    Du Hartmut hörst Du den Karli Weichert ( Dispatscher ) auf W 2 Brüllen ??
    Oft hat man ihn runder bis zur Aufsicht III gehört. !!!!
    Ja ja das waren noch Zeiten wenn sich der Zug mit Doppelbespannung Richtung U born in Bewegung setzte, ich hab es ja schon geschrieben der Bahnhof Verdunkelte sich und dicke Rauchwolken standen noch lange über denn Bahnhof , lang lang ist es her und in meinen Kopf als wäre es erst Gestern gewesen ..... Danke Ralf für Deine Zeit Reise, schluchtz ...!!
    VG Hartmut ex Stellwerker von des selbigen Bahnhof
  • blind lense 4. August 2010, 18:08

    Mensch Ralf,

    'ne 44 mit Vorspann. So etwas erlebt man nicht alle Tage. Das liegt bei mir auch lange zurück. Auf der Emslandstrecke der "lange Heinrich". Das war auch so ein Zug. Schön mal wieder so ein Schmankerl zu sehen.
  • Andreas Tsrebo 4. August 2010, 17:59

    sehr schöner Blickfang mit guter Tiefenwirkung ... das Motiv ist zeitgemäß und erstklassig präsentiert
    VG
    andreas
  • Steffen°Conrad 4. August 2010, 17:33

    Und ich denk noch..ist denn heut schon freitag...?
    Wieder ein Klasse Bild,
    das hin und her mit dem Abstellen bestimmter Fahrzeugarten kommt mir auch sehr bekannt vor...
    vgconni
  • Andreas Beier 4. August 2010, 17:15

    bild.schön