Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernd Kauschmann


World Mitglied, Elsterwerda

20 Minuten bis zur Ablösung

52691 vor Bad Liebenwerda, morgens 06.20 Uhr
1985
Scan neu (reload)

Versuche (1)
Versuche (1)
Bernd Kauschmann

Kommentare 11

  • Karsten Fink 13. März 2010, 7:21

    Eine sehr schöne Aufnahme.Die s/w Bilder,gefallen mir am besten,da detallierter sind.
    V.G.aus Pdm
  • Bernard Walker 8. Oktober 2009, 22:29

    Wunderbare Aufnahme in s/w.

    LG
    Bernard
  • Adrena Lin 7. Oktober 2009, 6:31

    Großartig......Auch die Perspektive begeistert mich !
    Lieben Gruß
    Andrea
  • Raoul Brosch 7. Oktober 2009, 0:21

    Schöner Blick in vergangene Zeiten.
  • Erich Gillard 6. Oktober 2009, 19:31

    Ein schönes altes Bild.
    ( Jetzt ist 1985 auch schon wieder alt) wie die Zeit vergeht.
    Grüsse erich
  • Bickel Paul 6. Oktober 2009, 18:21

    das kann man noch überstehen. Herrliche Aufnahme von einer vergangenen Zeit.
    Gruss Paul
  • FDL Bernsbach 6. Oktober 2009, 16:44

    Schöne Szene-etwas unscharf.

    Grüsse Bernd
  • Klaus Kieslich 6. Oktober 2009, 15:26

    Klasse historische Aufnahme
    Gruß Klaus
  • Vir Tuell 6. Oktober 2009, 14:31

    "Die Herzen sind frei, die Herzen sind froh,
    noch 20 Minuten bis Buffalo."

    Dieser Vers eines Fontane-Gedichtes fiel mir spontan bei der Bildunterschrift ein. Der kommt mir heutzutage auch in den Sinn, wenn ich an den Feierabend denke und hoffe, daß die Ablösung pünktlich am Bahnsteig steht. Früher hat es mir nichts ausgemacht, noch mal eine Extratour zu machen. Da konnte ich nicht genug von der "Droge Dampflok" bekommen. Heute ist man etwas gesetzter und nicht mehr ganz so verrückt. Da freut man sich auf die heiße Dusche und das Feierabendbier, daß man mit seinem Heizer geniessen kann. Genau wie auf Deinem Bild so ergeht es mir auch. Noch mal richtig die Zylinderhähne durchpusten und dann "die Hütte voll auf" und mit Schmackes ab durch die Mitte.

    Herrlich eingefangenes Leben auf der Dampflok!
  • Christian Kruse 6. Oktober 2009, 14:24

    Was würde ich dafür geben mich 30 Jahr zurück beemen zu lassen!
    Schöne Aufnahme!
    lg christian
  • Jan-Henrik Sellin 6. Oktober 2009, 11:21

    Die authentischen Fotos sind durch nichts zu ersetzen, auch wenn man mit dem heutigen Material technisch mehr erreichen könnte.
    Viele Grüße an Dich,
    Jan