Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Chris Willkomm


Free Mitglied, Witzenhausen- Wendershausen

Kommentare 2

  • Stephan Tijink 31. Januar 2004, 20:41

    Hallo Chris,

    habe mir deine letzten paar Bilder eben mal angeschaut. Mir ist aufgefallen, dass die meisten Bilder ziemliche Kompressions-Artefakte aufweisen. Das passiert dann, wenn das Bild von der fc automatisch komprimiert wird. Dies ist der Fall, wenn deine JPEG-Datei größer als 130 kB ist. Versuche doch mal, die Datei so fürs Web zu speichern, dass diese knapp unter 130 kB gross ist. Hier gibt es dazu eine ganz nette Anleitung :)

    Kompression und ihre Folgen... Oder: Wie nutze ich die 400 Kilobyte-Grenze...
    Kompression und ihre Folgen... Oder: Wie nutze ich die 400 Kilobyte-Grenze...
    M. Decker

    Generell mag ich zu den Bildern noch sagen, dass ich persönlich sie von der Bildgestaltung her eher uninteressant finde. Das Motiv nimmt entweder das gesamte Bild ein, oder ist so platziert, dass im Bild keine rechte Spannung aufkommen will. Probiere da doch einfach ein wenig rum. Du sitzt ja auch direkt an der Quelle, und kannst dir jede Menge Tipps holen ;)

    Stephan
  • Elisabeth Hackmann 31. Januar 2004, 12:05

    besser als 1 weil es spannender in der Perspektive ist u. die Schärfe nach hinten ausläuft.. trotzdem noch einen Tick mehr Schärfe.. ist noch nicht ganz 100% .. aber ich weiß wie schwer das am Anfang ist.. ;o) nicht entmutigen lassen..

    die Blendflecken hätt ich EBV mäßig weggemacht..,o)

    LG elisabeth